Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

Eurythmics – Sweet Dreams

harmony.fm – ausgesprochen himmlisch. Zusammen mit den Kirchen in Hessen. Ich bin Tobias Stübing von der evangelischen Kirche, hallo. Was für ein Kult-80er-Song: „Sweet Dreams“ von den Eurythmics.

Einspielung “Sweet Dreams”

„Süße Träume“ – das ist heute der Hit-from-Heaven. Geschrieben wurde das Lied 1983 von Annie Lennox und Dave Stewart. Die Beiden haben zuvor als Paar zusammengelebt. Der Hit „Sweet Dreams“ gelang den Beiden aber erst, als ihre Beziehung in die Brüche ging. Den einzigartigen Sound schaffen sie hauptsächlich durch Synthesizer und Keyboard. „Sweet Dreams“ wird ein Riesenerfolg und verkauft sich weltweit mehrere Millionen mal. Der Song erzählt von Beziehungen.

Jeder ist auf der Suche nach jemandem.
Gemeint sind für mich die unterschiedlichsten Verbindungen, die Menschen zueinander haben können. „Einige wollen benutzt werden, andere werden benutzt“, singen Eurythmics da in einer Liedzeile – und auch von Abhängigkeiten, von Macht und Ohnmacht. Lennox und Stewart wollen mit dem Lied ermutigen: sich nicht unterkriegen zu lassen. Eigentlich haben wir doch alle Freiheiten. Trotzdem müssen viele Menschen erfahren, dass Macht über sie ausgeübt wird. Das kann im Job, in der Freizeit oder in der Partnerschaft passieren. Wichtig ist: cool bleiben. Sich nicht unterkriegen lassen, sondern unbeirrt zu seiner Persönlichkeit stehen. Annie Lennox singt: „Hebe deinen Kopf, halte ihn oben und gehe weiter.“ Also: schlechte Beziehungen schneller beenden und sich nicht ausnutzen lassen. Tobias Stübing, evangelische Kirchenredaktion.

Kommentare

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Datenschutz
Ich, Klaus Depta (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Ich, Klaus Depta (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.