Jonas Brothers – Sucker

“Wir hängen enger zusammen als Federvieh, du und ich Wir ändern das Wetter, ja, ich spüre Hitze im Dezember, wenn du mich umgibst. Ich habe auf Autos getanzt und bin aus Bars gestolpert, folge dir im Dunkeln. Ich bekomme nicht genug. Du bist Medizin und Schmerz, ein Tattoo in meinem Hirn.“ Auszug aus der aktuellen …

Weiterlesen

Jesso, Justin – Getting Closer

Justin Jesso – ein Name, den man sich merken sollte. Durch „Stargazing“, Superhit des norwegischen DJs Kygo, wurde Justin erstmals einem breiten Publikum bekannt. Dass er den Song sogar mitgeschrieben hatte, wussten anfangs die wenigsten. Auch nicht, dass er als Co-Autor von Ricky Martins „Venta Pa’ca“ tätig war. Schon mit 16 Jahren hatte Justin eigene …

Weiterlesen

Mendes, Shawn – If I Can’t Have You

„Sonne – doof!“ „Blümchen – doof!“ „Schmetterlinge – doof!“ So steht es in dicken Buchstaben auf einer Kaffeetasse, auf der neben dem Text auch noch die benannten Dinge abgebildet sind. Und in großen Buchstaben steht dann da noch: „Ohne dich ist alles doof!“ – Fast sieht es so aus als habe Shawn Mendes so eine …

Weiterlesen

Swift, Taylor ft Urie, Brendon – Me!

Seit Brendon Urie mit seiner Band „Panic! At The Disco“ die Charts stürmte, kennt seine Stimme fast jeder. Mittlerweile wissen wir aber auch, wie er aussieht. Denn zusammen mit Taylor Swift hat er den Song „Me!“ aufgenommen. Im passenden Videoclip tanzen die beiden durch eine bunte Welt, in der alles vorkommt, was die Phantasie erlaubt. …

Weiterlesen

Capaldi, Lewis – Someone You Loved

Wie dreckig es dir geht, wenn deine Partnerin oder dein Partner Schluss machen – darüber gibt es wahrscheinlich Millionen von Songs. Und etliche Musikstücke handeln auch davon, wie es ist, wenn eine Beziehung durch plötzlichen Tod endet. „Someone You Loved“, die aktuelle Single von Lewis Capaldi, reflektiert beides. Und das ganz bewusst.

Weiterlesen

Kennedy, Dermot – Power Over Me

In der letzten Woche war bekanntlich Valentinstag – benannt nach einem Bischof, der vor rund 1700 Jahren gegen den Willen des römischen Kaisers verliebte Paare verheiratete und ihnen dabei – ganz romantisch – Blumen aus seinem eigenen Garten schenkte. Wie extra für diese schöne Legende geschrieben erscheint der aktuelle Song von Dermot Kennedy:

Weiterlesen

Collins, Phil – Another Day In Paradise

harmony.fm – ausgesprochen himmlisch. Zusammen mit den Kirchen in Hessen… und einem Musiker, der in den letzten Wochen bei den Harmony Helden der 80er im Mittelpunkt stand: Phil Collins. Als Peter Gabriel 1975 als Sänger und Frontmann von Genesis ausstieg, änderte sich am Gesang der Gruppe… erst einmal nichts.

Weiterlesen

Merton, Alice – Why So Serious

„Dein Zuhause ist nicht irgendein Ort, sondern da, wo die Menschen sind, die du liebst!“ Das ist die zentrale Aussage der Single „No Roots“, mit der Alice Merton ihre persönlichen Gefühle musikalisch verarbeitete. Nirgendwo wirklich zu Hause zu sein – für die Tochter einer Deutschen und eines Iren hat diese Frage einen guten Grund: Denn …

Weiterlesen

Grande, Ariana – Thank U, Next

„Ich dachte, ich bliebe für immer mit Sean zusammen, aber er war nicht der Richtige. Dann habe ich ein paar Lieder über Ricky geschrieben. Jetzt höre ich sie und lache. Beinahe hätte ich sogar geheiratet. Und für Pete bin ich sehr dankbar. Ich wünschte, ich könnte Malcom ein „Danke schön“ sagen. Denn der war ein …

Weiterlesen

Ronson, Mark ft Cyrus, Miley – Nothing Breaks Like A Heart

Er arbeitete mit Amy Winehouse und Dua Lipa zusammen, sie war der unumstrittene Star in der Walt Disney Serie „Hannah Montana“. Jetzt haben Mark Ronson und Miley Cyrus ein paar Songs zusammengeschrieben. Der erste davon: Nothing Breaks Like A Heart. Dessen Text ist so traurig, wie es der Songtitel ahnen lässt.

Weiterlesen