O’Sullivan, Gilbert – Alone Again

harmony.fm – ausgesprochen himmlisch. Zusammen mit den Kirchen in Hessen. Ich bin Tobias Stübing von der evangelischen Kirche, hallo. Der Hit-from-Heaven ist heute: „Alone Again“ – „Wieder allein“, von Gilbert O’Sullivan.

Weiterlesen

Minogue, Kylie – Something To Say

Über 80 Millionen verkaufte Alben, 300 Wochen lang mit Singles in den britischen Top 40-Charts, ein Grammy, zwei MTV Music Awards, drei BRIT Awards… oder ganz kurz: Kylie Minogue. Bereits 1987 (!) machte sie mit „Loco-Motion“ auf sich aufmerksam; mit ihrem Landsmann Nick Cave schmachtete sie 1995 ihr „Where The Wild Roses Grow”; und landete …

Weiterlesen

Morrison, Van – Have I Told You Lately

harmony.fm „ausgesprochen himmlisch“. Zusammen mit den Kirchen in Hessen… und einem Musiker, der im zarten Alter von zwölf Jahren seine erste Band gegründet hat: nämlich Van Morrison! Ich bin Nina Roth, hallo! Mit 22 bekommt Van Morrison dann seinen ersten Plattenvertrag. Und landet direkt

Weiterlesen

Younotus and Amber – Papa

Seit Corona das öffentliche Leben lahmlegt, hat das Wort „Berufsverbot“ eine neue Bedeutung. Normalerweise untersagt ein Staatsorgan einer ganz konkreten Person die Ausübung ihres Berufs. Jetzt sieht das anders aus: Weil Clubs und Konzerthallen dicht sind, können Musiker und Sänger nicht mehr auftreten. Eine Art Berufsverbot für eine ganze Branche! Lockdown-Konzerte, übertragen aus leeren Hallen, …

Weiterlesen

Billy Talent – I Beg To Differ

Man muss das Rad nicht immer neu erfinden. Das haben sich auch Billy Talent gedacht und bleiben auch bei ihren aktuellen Werken dem altbewährten Schema treu. Demnächst kommt das neue Album der Kanadier raus und die ersten Singles knüpfen an den typischen Alternative-Sound an. Ganz ehrlich: Wer hätte sich

Weiterlesen

Slade – Run Run Runaway

Slade – das waren vier Jungs aus der britischen Arbeiterklasse, aufgewachsen in einer britischen Gesellschaft, die nach dem Zweiten Weltkrieg lange ihre Wunden leckte. Slade – das waren aber auch vier Jungs, die sich selbst in die schrillsten Bühnenkostüme ihrer Zeit steckten. Und die mit ihrem stampfenden Working-Class-Rhythmus zwischen 1971 und 1976 alle ihre Singles …

Weiterlesen