Zimmermann, Georg Alexander – Büchel, Alexander

Spielt alle Tasteninstrumente und singt bei Wolfgang Niedeckens Produktion “Leopardenfell” von 1995. Da Niedecken hier ausschließlich Songs von Bob Dylan, der eigentlich Robert Zimmerman heißt, einspielt, spielen alle Musiker der Leopardenfell-Band unter Pseudonymen, mit denen sie sich vor Dylan / Zimmerman verbeugen.

Weiterlesen

Zimmermann, Bertram Lutz Wilhelm – Engel, Bertram

Schlagwerker und Sänger bei Wolfgang Niedeckens Produktion “Leopardenfell” von 1995. Da Niedecken hier ausschließlich Songs von Bob Dylan, der eigentlich Robert Zimmerman heißt, einspielt, spielen alle Musiker der Leopardenfell-Band unter Pseudonymen, mit denen sie sich vor Dylan / Zimmerman verbeugen.

Weiterlesen

Zimmermann, Wolfgang – Niedecken, Wolfgang

Sänger bei der eigenen Produktion “Leopardenfell” von 1995. Da Niedecken hier ausschließlich Songs von Bob Dylan, der eigentlich Robert Zimmerman heißt, einspielt, spielen alle Musiker der Leopardenfell-Band unter Pseudonymen, mit denen sie sich vor Dylan / Zimmerman verbeugen. Und so ist Wolfgang Zimmermann in Wirklichkeit niemand anderer als der BAP-Boss selbst, also Wolfgang Niedecken.

Weiterlesen

Zimmermann, Kenneth George – Taylor, Ken

Bassist bei Wolfgang Niedeckens Produktion “Leopardenfell” von 1995. Da Niedecken hier ausschließlich Songs von Bob Dylan, der eigentlich Robert Zimmerman heißt, einspielt, spielen alle Musiker der Leopardenfell-Band unter Pseudonymen, mit denen sie sich vor Dylan / Zimmerman verbeugen.

Weiterlesen

Zimmermann, Jens – Streifling, Jens

Bläser und Sänger bei Wolfgang Niedeckens Produktion “Leopardenfell” von 1995. Da Niedecken hier ausschließlich Songs von Bob Dylan, der eigentlich Robert Zimmerman heißt, einspielt, spielen alle Musiker der Leopardenfell-Band unter Pseudonymen, mit denen sie sich vor Dylan / Zimmerman verbeugen.

Weiterlesen

M.I.A. – Arulpragasam, Mathangi “Maya”

Die Familie von Mathangi Arulpragasam stammt aus Sri Lanka, wo der Vater die Tamil Tigers, eine militante Organisation gründete und dadurch kaum Kontakt zu seiner Familie hatte. Als Mathangi zehn Jahre alt ist, zieht die Mutter mit ihr und ihrer Schwester nach London, wo die drei zuerst in einem Flüchtlingsheim unterkommen. Dort macht Mathangi ihren …

Weiterlesen

Raabe, Max – Otto, Matthias

Max Raabe, eigentlich Matthias Otto, wird 1962 im westfälischen Lünen geboren, wo er unter anderem als Messdiener und Pfadpfinder im kirchlichen Umfeld zu finden ist. Anlässlich der Zeltfreizeiten und verschiedener bunter Abende setzt sich Raabe schon früh den Zylinder seines Vaters auf und trägt Chansons vor, darunter auch “Was machst du mit dem Knie, lieber …

Weiterlesen

Jordan – Rooke, Pamela

Jordan, 1955 geboren als Pamela Rooke, war Verkäuferin in Vivienne Westwoods Modegeschäft in der Londoner Kings Road, arbeitete auch als Model und Schauspielerin. Jordan gilt als frühe Personifikation des Punk (“Punk-Ikone”) und war maßgeblich für das Styling der Sex Pistols verantwortlich. Das Zitat

Weiterlesen

Anika – Henderson, Annika

Anika, geboren 1987 als Deutsch-Engländerin Annika Henderson in Großbritannien, ist eine ehemalige politische Journalistin, die zwischen dem englischen Bristol und Berlin pendelte. Unter ihrem verkürzten Vornamen “Anika” übernahm sie bei Portishead-Kopf Geoff Barrow

Weiterlesen

King Curtis – Ousley, Curtis

King Curtis, 1934 geboren als Curtis Ousley, ist ein US-amerikanischer Tenorsaxophonist, der gelegentlich auch am Altsaxophon in Erscheinung tritt. King Curtis kann auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Größen wie Lionel Hampton und Horace Silver zurückblicken. Er spielte das Saxophon bei der Originalaufnahme des legendären Songs

Weiterlesen