Clapton, Eric – Cocaine

Böse Zungen behaupten: Wenn es Eric Clapton schlecht gehe, schreibe er seine besten Songs. Na ja! Bei „Cocaine“ stimmt die Geschichte nur zum Teil. Schlecht ging es Clapton, keine Frage. Er hatte dem Heroin abgeschworen, konsumierte stattdessen tatsächlich Kokain und Alkohol. Und er glaubte, dass er den Drogenkonsum im Griff hatte. Was natürlich nicht der …

Weiterlesen

Hendrix, Jimi – Highway Chile

Brian Jones von den Rolling Stones, Janis Joplin, Doors-Sänger Jim Morrison, Amy Winehouse – sie alle starben im Alter von 27 Jahren. Die selektive Wahrnehmung suggeriert, dass erstaunlich viele Musiker ausgerechnet mit 27 Jahren starben. Nach dem Tod von Nirvana-Boss Kurt Cobain, Selbstmord mit 27, entstand die Legende vom „Club 27“. Eine Todesahnung vor Augen …

Weiterlesen

Barclay James Harvest – Child Of The Universe

Vier mit teurem Orchester produzierte LPs hatten Barclay James Harvest quasi in den Sand gesetzt – das reichte dann sogar dem Prog-Rock-Label Harvest. Auf dem ersten Album für Polydor wurde dann ausgerechnet ein Song erfolgreich, der eigentlich schon aufs erste Album sollte. Aber trotz unterschiedlicher Abmischungen waren Band und Plattenfirma nicht mit „Child Of The …

Weiterlesen

Black Sabbath – Children Of The Grave

1934 beschreibt der Engländer Dennis Wheatley Roman in seinem Roman „The Devil Rides Out“ eine okkulte Handlung. Die findet über 30 Jahre später der Gitarrist der Polka Tulk Blues Band so spannend, dass er einen Song darüber schreibt. Und als wenig später Polka Tulk nach einem neuen Bandnamen suchen, nehmen sie einfach den Songtitel ihres …

Weiterlesen

Counting Crows – Mr. Jones

Einen 90er-Jahre-Sampler ohne Mr. Jones von den Counting Crows? Undenkbar. Das Album „August And Everything After“ wurde mit 7 mal Platin ausgezeichnet und war zu dieser Zeit die am schnellsten verkaufte Platte seit Nirvanas „Nevermind“. Den Song hat

Weiterlesen

Black Stone Cherry – Peace Is Free

Als die Southern-Rocker von Black Stone Cherry mal gefragt wurden, wie der Song „Peace Is Free“ entstanden ist, sagten sie: „Wir schreiben keine Songs über Partynächte in der Disco, weil das nicht unser Leben ist und wir diesen Lebensstil auch nicht verstehen. Wir schreiben Songs wie diesen, um zu zeigen, wie wenig es braucht, um …

Weiterlesen

Turner, Frank – Recovery

Frank Turner ist einer der begabtesten Singer-Songwriter unserer Zeit. Mit einem Bachelor-Abschluss in Europäischer Geschichte erwartet man allerdings eine andere Karriere. Doch seit 2005 hat sich Turner ganz der Musik verpflichtet und schreibt mit seinen Songs jetzt

Weiterlesen

Bowie, David – Absolute Beginners

Was für eine Woche für Bowie-Fans. Am 8. Januar wäre David Bowie 74 Jahre alt geworden und am 10. Januar sind es genau 5 Jahre her, dass die Musiklegende gestorben ist. Seine Songs bleiben uns als wunderbares Vermächtnis. So auch die Single, die wir uns heute mal genauer angucken wollen: Absolute Beginners. Entstanden ist der …

Weiterlesen

Mandoki Soulmates ft Anderson, Ian – Thank You

Als Sänger und Tänzer von Dschinghis Khan war Leslie Mandoki kommerziell mega-erfolgreich. Aber genaugenommen war der Mann schon immer ein begnadeter Jazzer und Rocker. Seit 1993 arbeitet er unter dem Projektnamen „Mandoki Soulmates“ mit verschiedenen Rockgrößen zusammen. Darunter Jack Bruce von Cream, Chris Thompson von Manfred Mann’s Earthband, Steve Lukater von Toto, Paul Simon, Chaka …

Weiterlesen

Slade – Merry Christmas Everybody

„Stille Nacht“ und „O du Fröhliche“ – wenn diese beiden Lieder zu hören sind, ist das ein untrügliches Zeichen: Wir haben Weihnachten! Für Ex-Slade-Schlagzeuger Don Powell gibt es ein anderes Zeichen, wann das Weihnachtsfest beginnt: Der veröffentlichte nämlich im letzten Jahr eine Single mit dem schönen Titel „It Isn’t Really Christmas Until Noddy Stars To …

Weiterlesen