Wallflowers, The – One Headlight

Wenn der Papa eine Rocklegende ist, muss man schon extrem mutig sein, ebenfalls den Weg des Musikers einzuschlagen. Jakob Dylan hat sich getraut und das, obwohl Papa Bob Dylan riesige Fußstapfen in die Musikszene gesetzt hat. Und der Mut wurde belohnt. Mit seiner Band The Wallflowers ist er – mit einer Unterbrechung – seit

Weiterlesen

Black Label Society – In This River

Black Label Society steht für Heavy Metal vom Feinsten. Frontmann Zagg Wylde – ehemals Gitarrist von Ozzy Osbourne – ist nicht nur ein Meister des Riffs, sondern besticht auch durch seine bluesige Stimme. In vielen ihrer Songs kommt neben der Gitarre auch das Klavier zum Einsatz – Black Label Society können nämlich auch leise und …

Weiterlesen

Arctic Monkeys – Do You Wanna Know

Sagenhafte 65 Wochen in den Top 100 des Vereinigten Königreichs, dafür mit 5-fach Platin ausgezeichnet, einer von nur 30 Songs, die in den US-amerikanischen Billboard Alternative Songs-Chart über 10 Wochen den Platz an der Sonne belegten, und dessen dazugehöriges Musikvideo auf die stolze Zahl von mehr als 1,6 Milliarden (!) Abrufe kommt – „Do You …

Weiterlesen

Blink-182 – I Miss You

Im November 2003 stellten Blink-182 ihr fünftes, selbstbetiteltes Studioalbum vor. Sehr zum Leidwesen ihrer Fans war es auch das letzte für lange Zeit: Da sich die Band in eine auch für Rocker ziemlich lange Pause verabschiedete, erschien der Nachfolger „Neighborhoods“ erst satte acht Jahre später.

Weiterlesen

Climax Blues Band – Couldn’t Get it Right

Konzerte mit jeweils rund 20.000 Besuchern, gemeinsame Tourneen mit Aerosmith, Bachman Turner Overdrive, Black Sabbath, ZZ Top und anderen, ein gefeiertes Doppel-Livealbum und sieben erfolgreiche Studioalben – und dann dieser Nackenschlag:

Weiterlesen

Killers, The – Human

Wer sich heute ganz unvoreingenommen die irischen Charts der letzten Novemberwoche im Jahr 2008 ansieht, kann sich nur verwundert die Augen reiben: Guns N‘ Roses mit ihrem Album „Chinese Democracy“ auf Platz drei, auf der Pole Position die Killers mit ihrem „Day & Ages“. Auf Platz zwei aber waren… nein, nicht Judas Priest, sondern

Weiterlesen

Foo Fighters – Under You

Am 25. März 2022 hat die Musikwelt plötzlich stillgestanden. Der Tag an dem Foo Fighters-Drummer Taylor Hawkins leblos in einem Hotelzimmer gefunden wurde. Für die Band, vor allem für Frontmann und Buddy Dave Grohl, ein unfassbarer Verlust. Als im gleichen Jahr auch dessen Mutter stirbt, muss Grohl für seine Trauer ein Ventil schaffen. Das Ergebnis …

Weiterlesen

Journey – Be Good To Yourself

Nach einer Schaffenspause ist es für eine Band immer schwer, wieder am vorausgegangenen Erfolg anzuknüpfen. 1985 bringen Journey nach 3 Jahren Ruhezeit endlich ein neues Album raus. Und zur Überraschung aller schlägt die erste Single ein wie eine Bombe. „Be Good To Yourself“ wird in den Radiostationen rauf und runter gespielt… Frontmann Steve Perry war …

Weiterlesen

Oasis – Don’t Look Back In Anger

The Beach Boys, Van Halen, AC/DC…. Das alles sind Beispiele dafür, dass es als Geschwisterband auch funktionieren kann. Das wohl bekannteste gescheiterte Geschwister-Projekt ist die Band Oasis. Liam und Noel Gallagher zählen zu den erfolgreichsten Vertretern des Britpop, und doch verbindet man mit den Brüdern hauptsächlich bandinterne Prügelskandale und Alkoholexzesse. Umso bizarrer kommt einem der …

Weiterlesen