Rolling Stones, The & Page, Jimmy – Scarlet

Beim Rückblick auf die gängige Studiopraxis vor 40 und mehr Jahren dreht sich manchen Rockfans der Magen um: Da wurde bespielte Bänder für neue Aufnahmen einfach überspielt. Unwiederbringliche Mitschnitte gingen so verloren. Aber schließlich kostete das Bandmaterial Geld. Oder Bänder wurden in irgendwelche Kisten gepackt, schlecht beschriftet, irgendwo abgestellt. Was da lagert, wer da auf …

Weiterlesen

Creedence Clearwater Revival – Proud Mary

Sieben Alben in fünf Jahren – was John Fogerty und seine Creedence Clearwater Revival zwischen 1968 und 1972 veröffentlichten, ist rekordverdächtig. Erst recht, wenn man die Masse der Hits berücksichtigt. Im Mai wurde Fogerty nun 75 Jahre alt. Was die Veröffentlichung von Alben anbelangt, ist er aber aktiv wie in besten Zeiten: Im Januar erschien …

Weiterlesen

Eagles, The – New Kid In Town

Wenn Du acht Grammys im Regal stehen hast, Mitglied der “Rock & Roll Hall of Fame” und der “Songwriters Hall of Fame” bist…. Da kann man sich schon mal auf die Schultern klopfen. Geschafft hat das alles Eagles-Ikone Don Henley. Erst letzte Woche hat der Vollblutmusiker seinen 73ten Geburtstag gefeiert. Als Co-Autor war er an …

Weiterlesen

Rolling Stones, The – Living in a Ghost Town

Letzte Woche hatte das große Live-Aid-Konzert 35 jähriges Jubiläum. Dank Bob Geldof haben sich alle Musikgrößen versammelt, um Spenden für die hungernden Menschen in Afrika zu sammeln. Von David Bowie über Queen bis hin zur Rock Legende Mick Jagger waren alle dabei und es konnten am Ende 1.3 Millionen Dollar locker gemacht werden. Und heute, …

Weiterlesen

Stone Sour – Through Glass

Wer wütend ist, sollte sich ein Ventil suchen. Stone Sour-Frontmann Corey Taylor hat 2004 ein solches Ventil gefunden. Er war mit seiner Band Slipknot auf Europatour und hatte sich in einem Fastfoodlokal eine Lebensmittelvergiftung eingefangen. Wochenlang war er ans Hotelbett gefesselt und zu schwach,

Weiterlesen

Green Day – Dreaming

Schenkt Dir das Leben Zitronen, mach Limonade daraus, hat meine Oma gerne gesagt. Und Recht hatte sie. Green Day-Frontmann Billy Joe Armstrong hat den Corona-Lockdown zum Beispiel nicht einfach so abgenickt. Der kreative Geist kann auch in den eigenen 4 Wänden schaffen. Und so hat er Ende März den Youtube-Kanal „No Fun Mondays“ ins Leben …

Weiterlesen

3 Doors Down – Kryptonite

Jeder kennt sie – die Geschichte von Clark Kent, der als Zeitungsreporter für die Daily Planet arbeitet. Wann immer es notwendig wird, schlüpft Clark in seine wirkliche Identität, wird wieder Kal-El, Sohn des Wissenschaftlers Jor-El vom Planeten Krypton. Superman nennen ihn die Erdenmenschen dann – wegen seiner übermenschlichen Kräfte. Seit den 1930er Jahren sorgt sich …

Weiterlesen

Iron Maiden – The Evil Men Do

„Liebe ist wie ein Messer und ich balancierte auf der Klinge, auf dieser Silberklinge, ich schlief im Staub mit seiner Tochter, ihre Augen rot vom Gemetzel der Unschuld. Und ich werde für sie beten. Ich werde ihren Namen laut herausschreien. Ich würde für sie bluten, wenn ich sie jetzt nur sehen könnte!“ So beginnt „The …

Weiterlesen

Jeff Lynne’s ELO – From Out Of Nowhere

Eines kann man F.Y.J. Fennel auf keinen Fall absprechen: seinen ausgeprägten Sinn für Humor. Wer sonst kommt auf die Idee, seinen echten Namen durch ein Anagramm, also durch das geschickte Umstellen aller Buchstaben, zu verschleiern? Sortiert man die nämlich ein wenig um, wird aus F.Y.J. Fennel blitzschnell Jeff Lynne. Der Kopf von ELO reagierte damit …

Weiterlesen

UFO – Who Do You Love

Addiert man das Personal der Band UFO, kommt man im Laufe der Bandgeschichte auf fast 40 Mitglieder. Drogen und Alkohol wie bei Bassist Pete Way, ansonsten immer wieder Streit über die musikalische Ausrichtung sind die Gründe. Und eine Kuriosität: Als UFO 1973 ein paar Gigs in Deutschland spielen wollten, hatte der damalige Gitarrist Bernie Marsden …

Weiterlesen