Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

Mendes, Shawn – If I Can’t Have You

„Sonne – doof!“ „Blümchen – doof!“ „Schmetterlinge – doof!“ So steht es in dicken Buchstaben auf einer Kaffeetasse, auf der neben dem Text auch noch die benannten Dinge abgebildet sind. Und in großen Buchstaben steht dann da noch: „Ohne dich ist alles doof!“ – Fast sieht es so aus als habe Shawn Mendes so eine Tasse als Blaupause für seine aktuelle Single verwendet. „If I Can’t Have You“ heißt die. Der Hörer merkt: Sobald Shawn nicht mit seiner Partnerin zusammen ist, ist eben alles… doof.

„Ich kann nicht ein Lied schreiben, dass nicht von dir handelt.
Ich kann nicht trinken, ohne an dich zu denken. Ist es zu spät, um dir zu sagen,
dass alles bedeutungslos ist, wenn ich dich nicht haben kann?
Oh, ich bin gut darin, meine Distanz zu bewahren, weiß, dass du das Gefühl bist, das ich vermisse. Du weißt, dass ich es hasse, es zuzugeben.
Aber alles bedeutet nichts, wenn ich dich nicht haben kann.
Es tut mir so leid, dass mein Timing schlecht ist.
Aber ich kann nicht weitermachen, wenn wir immer noch reden werden.
Ist es falsch für mich nicht nur die Hälfte zu wollen?
Ich will alles von dir, alle Bedingungen, die anhängig sind.“

Im Interview erklärt Shawn Mendes, die Idee für seinen Song habe er durch eine CD der Band The 1975 bekommen: „A Brief Inquiry into Online Relationships“, „Eine kurze Untersuchung von Online-Beziehungen“. Monatelang habe er sich damit abgemüht, die Bedeutung von Beziehungen in einen Songtext zu gießen. Gelungen sei dies erst mit der Hilfe von Co-Autoren. Entstanden ist ein Song, der beschreibt, wie sehr man einen Menschen vermissen kann. Und dabei deutlich macht: Wichtig ist es, seinem Leben Sinn zu geben. Sich auf etwas ganz und gar einzulassen. Oder auf jemanden. Der Mensch ist nun einmal auf Beziehungen ausgerichtet, sagen Psychologen und religiöse Menschen. Wenn man sein Leben auf ein Ziel ausrichtet, wenn man weiß, wofür oder für wen man wirklich lebt, dann wird das Leben rund und perfekt. Wenn aber dieser Zustand gestört ist, dann läuft das Leben aus der Bahn, vieles funktioniert nicht mehr. Ohne Sinn im Leben wird eben irgendwann alles … doof. Shawn Mendes und „If I Can’t Have You”.

Kommentare

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Ich akzeptiere