Harrison, George – Brainwashed

Der Vater ein Liverpooler Matrose, der als Busfahrer arbeitete, die Mutter eine fromme irische Katholikin – seine Kindheit verbrachte Ex-Beatle George Harrison überwiegend im Haus seiner Großmutter. Von der Grundschule kannte er flüchtig John Lennon, der drei Klassen über ihm war. Und im Schulbus lernte er Paul McCartney kennen, mit dem er sich über Musik …

Weiterlesen

Mendes, Shawn – If I Can’t Have You

„Sonne – doof!“ „Blümchen – doof!“ „Schmetterlinge – doof!“ So steht es in dicken Buchstaben auf einer Kaffeetasse, auf der neben dem Text auch noch die benannten Dinge abgebildet sind. Und in großen Buchstaben steht dann da noch: „Ohne dich ist alles doof!“ – Fast sieht es so aus als habe Shawn Mendes so eine …

Weiterlesen

Sheeran, Ed & Bieber, Justin – I Don’t Care

Was für eine Story: Der Singer-Songwriter Jack Malik hat einen schlimmen Unfall. Als Folge davon findet er sich in einer Welt wieder, in der niemand jemals etwas von den Beatles gehört hat. Wahnsinn? Vielleicht. Das Ganze ist ein Filmstoff, der unter dem Titel „Yesterday“ abgedreht wurde. Und das ist bekanntlich ein Song der Fab Four …

Weiterlesen

Milow – Help

Milow ist wieder da! Und wie! Am vergangenen Freitag erschien sein fünftes Album mit dem vielsagenden Titel „Lean Into Me“. Sich an jemanden anlehnen – im Moment sieht es nicht so aus, als ob der Belgier das nötig hätte. Denn mit seinen neuen Songs knüpft er nahtlos an die Erfolge von „Ayo Technologie“, „You Don’t …

Weiterlesen

Springsteen, Bruce – Hello Sunshine

Der Boss ist immer wieder für eine Überraschung gut. Über fünf Jahre mussten die Fans auf ein neues Werk warten. Im April, endlich, kündigte Bruce Springsteen seine langersehnte neue Veröffentlichung an. Und brachte gleich Anfang Mai schon einmal einen ersten Appetithappen heraus: „Hello Sunshine“ heißt die Scheibe. Und obwohl Springsteen immer Springsteen ist, klingt er …

Weiterlesen

Fallon, Brian – Forget Me Not

Wer auf dem Dachboden oder im Keller unter seinen alten Musikkassetten das Original der „Coffeehouse Sessions“ der Band „No Release“ finden sollte, besitzt eine echte Rarität. Denn „No Release“ ist ein frühes Pseudonym von Brian Fallon, Sänger der Gaslights Anthems. Und von den „Coffeehouse Sessions“ erschienen 1997 gerade einmal 200 Exemplare. Eine Zahl, über die …

Weiterlesen

Blues Brothers – Everybody Needs Somebody

Aretha Franklin, James Brown, Ray Charles, John Lee Hooker, Chaka Khan, Joe Walsh und Stephen Spielberg – sie alle sind mit mehr oder weniger großen Gastauftritten in der Komödie „The Blues Brothers“ zu sehen. Eine Komödie, in der die beiden legendären Schauspieler Dan Aykroyd und John Belushi völlig in den von ihnen gespielten Brüdern Elwood …

Weiterlesen

Fury In The Slaughterhouse – Won’t Forget These Days

Zerf, St. Wendel, Losheim und Saarburg, natürlich Saarbrücken und Trier – Fury In The Slaughterhouse haben schon überall gespielt. Und die Brüder Thorsten und Kai Wingenfelder kommen immer wieder gerne in die Region. Nicht zuletzt, weil Thorsten in Trier seine Frau kennengelernt hat. Von 1986 bis 2008 rockten die Furys, 2017 starteten sie im Rahmen …

Weiterlesen

Collins, Phil – Another Day In Paradise

harmony.fm – ausgesprochen himmlisch. Zusammen mit den Kirchen in Hessen… und einem Musiker, der in den letzten Wochen bei den Harmony Helden der 80er im Mittelpunkt stand: Phil Collins. Als Peter Gabriel 1975 als Sänger und Frontmann von Genesis ausstieg, änderte sich am Gesang der Gruppe… erst einmal nichts.

Weiterlesen

ABBA – Money Money Money

Ich bin Siegfried Krückeberg von der evangelischen Kirche. Der Hit from Heaven ist heute „Money Money Money“ von ABBA. 1976 singt die Band von einer jungen Frau, die sich nichts mehr wünscht als einfach nur sich einen reichen

Weiterlesen