Counting Crows – Mr. Jones

Harmony.fm „ausgesprochen himmlisch“. Zusammen mit den Kirchen in Hessen… und einer grandiosen Band, um die es leider ruhig geworden ist – die Rede ist von den Counting Crows! Ich bin Nina Roth, hallo! Die Band Counting Crows – das war und ist vor allem Frontmann Adam Duritz. In den 90er Jahren wird er von Kritikern …

Weiterlesen

Dalton, Ray – In My Bones

38 US-amerikanische Bundesstaaten, 22 Länder in der großen weiten Welt – für einen Gospelchor ist der Total Experience Gospel Choir ganz schön weit herumgekommen. Besonders erwähnenswert: Der 1973 in Seattle gegründete Chor durfte schon vor den US-Präsidenten Bill Clinton und Barack Obama auftreten. Wer hier mitsingt, lernt über die vielen frommen Songs nicht nur eine …

Weiterlesen

Healey, Jeff – Hell To Pay

Jeff Healey war ein ganz besonderer Musiker. Der Blues-Gitarrist und Sänger ist im Alter von 1 Jahr an einem Tumor erblindet. Mit 3 hat man ihm eine Gitarre geschenkt und Healey entwickelt sich zum wahren Virtuosen an diesem Instrument. Das Besondere:

Weiterlesen

Tones And I – Never Seen The Rain

Ein Festival mit unglaublichen 200 bis 300 verschiedenen Interpreten und Tausenden von Zuschauern, das keinen Cent kostet und zu dem die Touristikministerin höchstpersönlich einlädt – das ist das Buskers By The Creek-Festival. Hier battlen jedes Jahr Ende Oktober, Anfang November die besten

Weiterlesen

Cooper, Alice – Hey Stoopid

27 Studioalben, 50 Jahre auf der Bühne. Alice Cooper ist ein Phänomen. Das Rock-Urgestein ist gerade erst 72 Jahre alt geworden und von Ruhestand ist noch lange keine Rede. Nach einer von Drogen geprägten Phase, kehrt Cooper Mitte der 80er clean auf die Bühnen zurück und feiert

Weiterlesen

Keys, Alicia – Underdog

29 Mal wurde Alicia Keys für einen Grammy nominiert; 15 kleine vergoldete Grammophone bekam sie wirklich. Zuletzt wechselte sie die Seiten: Von der Sängerin, die gern einen Grammy bekäme, wurde sie in diesem Jahr zum zweiten Mal

Weiterlesen

Gregory, Tom – Fingertips

Mo Jamil, Kevin Simm, Jo McElderry und Leanne Mitchell – sie alle gewannen britische Casting-Shows. Zum ganz großen Erfolg aber langte es trotzdem nicht. Anders One Direction, Olly Murs und Ed Sheeran: Die verpassten bei Casting-Shows auf der Insel den Sprung aufs Siegertreppchen, wurden aber trotzdem zu Stars. Ähnlich scheint es auch Tom Gregory zu …

Weiterlesen

U2 – Sunday Bloody Sunday

harmony.fm „Ausgesprochen himmlisch“. Zusammen mit den Kirchen in Hessen … und den irischen Rock-Urgesteinen von U2! Ich bin Nina Roth, hallo! In rund 44 Jahren Bandgeschichte berühren U2 unzählige Menschen mit ihrer Musik. Zum Beispiel mit der Ballade „I Still Haven’t Found What I’m Looking For“.

Weiterlesen

Eilish, Billie – Everything I Wanted

Irlandkenner wissen: Elisabeth, die große Heilige, heißt auf Gälisch „Eilish“. Und Eilish ist auch der zweite Vorname von Billie Eilish Pirate Baird O’Connell, kurz: Billie Eilish. Eine 19jährige, die in der Musikszene als „das große neue Ding“ gilt. Und in der Tat ist ihre Karriere bemerkenswert: in einer irisch-stämmigen Musikerfamilie mit Wohnsitz Los Angeles aufgewachsen, …

Weiterlesen

Santos, Nico – Play With Fire

Bei Eltern und Großeltern war er Kult: der Melitta-Mann. Ab Ende der 1980er Jahre warb der in rund 130 Fernsehspots für gemahlenen Kaffee. Schauspieler Egon Wellenbrink spielte den Melitta-Mann. Der heute fast 75jährige hat drei kreative Kinder in die Welt gesetzt: ein Fotomodell, eine Schauspielerin und einen Sänger, Sohn Nico. Sehr erfolgreich, wie Songs mit …

Weiterlesen