Frohe Ostern: FrauengeschwÀtz und Osterglaube (4. April)

FrauengeschwĂ€tz! So ist die erste Reaktion der JĂŒnger, als ihnen Frauen mitteilen, was sie angeblich am Grab Jesu gesehen haben. NĂ€mlich nichts. Genauer: ein leeres Grab. FĂŒr uns hat die Darstellung gleich zwei kaum nachvollziehbare Elemente: Wir bestatten unsere Toten meistens in einer Grube, die im Boden ausgehoben wird. Mit diesem Bild im Kopf

Weiterlesen

Begegnung mit Judas. Was wÀre, wenn
? (5. MÀrz)

Schweißnass und abgekĂ€mpft steht er vor mir, schaut mir direkt ins Gesicht und fragt: „Wenn ich meinen Verrat an Jesus ungeschehen machen könnte: WĂŒrdest du das ĂŒberhaupt wollen?“ Vor mir steht Judas. Sie wissen schon: der Mann, der Jesus durch einen Kuss den Soldaten des Statthalters Pontius Pilatus ans Messer lieferte. Der Judaskuss, dieser Kuss …

Weiterlesen