Corona, Dreadlocks und Haarmode: Du hast die Haare schön (20. Mai)

„Bei diesen Temperaturen lassen wir sie noch etwas länger, oder?” Die Frage meiner Friseurin verwundert mich. Zum zweiten Mal in Coronazeiten sitze ich endlich wieder vor meiner Friseurin, die prüfend durch mein Haar streicht. Noch etwas länger? Etwas länger trage ich meine Haare, seit das Wort Corona etwas anderes bedeutet als eine mexikanische Biermarke. Ansonsten …

Weiterlesen