Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

Sting – So Lonely

Harmony.fm “ausgesprochen himmlisch”. Zusammen mit den Kirchen in Hessen… und dem früheren Sänger und Bassisten von “The Police” – nämlich Sting. Ich bin Nina Roth, hallo.

Sting wird Ende der 70er mit seiner Band „The Police“ zum Weltstar. Er schreibt Hits wie „Every Breath You Take“.


Einspielung „Police – Every Breath You Take“

Nachdem sich The Police auflösen, macht Sting solo weiter. Sein großer Durchbruch: der Titel „English Man in New York.“

Einspielung „Sting – English Man in New York“

Sting setzt sich als gläubiger Christ für soziale Themen ein. Zum Beispiel mit dem Titel „Inschallah“. Das ist arabisch und bedeutet: „So Gott will“. Sting drückt in diesem Lied seine Solidarität mit Geflüchteten aus. Menschen, die ihre Heimat wegen Krieg und Verfolgung verlassen müssen.

„Ein Meer aus Sorgen und Angst.
In unserer Heimat – nur Tränen.“

Diese Worte des Mitgefühls singt Sting im Titel „Inschallah“.

Einspielung „Sting – Inschallah“

Mit seiner Musik will Sting seine Fans zum Nachdenken bringen. Aber ihnen nicht die Welt erklären. Sting kritisiert seine Kollegen, die mit ihrer Musik scheinbar die Welt retten wollen. Und zwar im Video zum Song „Brand New Day“. Sting erscheint da als Engel, der eine frohe Botschaft verkündet – und am Ende Waschpulver verteilt. „Manche meiner Kollegen denken, sie wären Götter und würden mit ihren Songs den wahren Sinn des Lebens offenbaren.“ – So erklärt Sting das Video zum Song „Brand New Day.“

Einspielung „Sting – Brand New Day“

Letztes Jahr hat Sting ein neues Album veröffentlicht. Darauf interpretiert er einige Songs seiner Karriere neu. Mit dabei ist auch der Police-Titel „So Lonely“. „So einsam.“ Zwischen der Einsamkeit, um die es in „So Lonely“ geht, steckt aber auch ein Funken Hoffnung.

„Setz dich zu mir –
bei mir ist immer ein Platz frei.“

Eine herzliche Einladung an alle einsamen Seelen. Eine Einladung, die der Musiker als gläubiger Christ auch von Gott kennt. Das ist Sting „So Lonely“.

Einspielung „Sting – So Lonely“

Kommentare

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Datenschutz
Ich, Klaus Depta (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Ich, Klaus Depta (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.