Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

U2 – I Still Haven’t Found What I Am Looking For

Ich bin Tobias Stübing von der evangelischen Kirche. Der Hit-from-Heaven ist heute einer der bekanntesten Songs der Gruppe U2. Aus dem Jahr 1987: „I still haven’t found what I am looking for“. Zu Deutsch: Ich habe immer noch nicht gefunden, wonach ich suche. Das singt Frontmann Bono.

Er ist überall auf der Suche. Er sucht auf den höchsten Bergen, er läuft durch die Felder und sucht nach Liebe und Zärtlichkeit. Aber nirgends findet er das, wonach er sucht. Denn er ist auf der Suche nach Gott.
Mir persönlich geht es auch manchmal so. Ich versuche, an Gott zu denken und habe dennoch das Gefühl, nicht gehört zu werden. Und weiterhin ständig auf der Suche zu sein. Ich versuche immer, das Beste zu erreichen und dadurch hetze ich von einer Sache zur Nächsten. Genauso wie Bono in seinem Song. Durch diese Hektik ist es schwer, Gott zu begegnen.


Ich glaube, dass ich mit Gott in Kontakt kommen kann, wenn ich das Suchen einfach mal sein lasse. Und eine Auszeit nehme, um zur Ruhe zu kommen. In der Natur oder beim Hören von Musik. Dann kann es passieren, dass der stressige Alltag weit weg ist. Erst dann werde ich wirklich offen für Gott, und plötzlich habe ich das Gefühl, das er um mich und bei mir ist.

Kommentare

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Datenschutz
Ich, Klaus Depta (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Ich, Klaus Depta (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.