Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

U2 – Sometimes You Can´t Make It On Your Own

Sendedatum: 26.02.2006

Fünf Grammys auf einen Streich – die irische Band U2 räumte Anfang des Monats ab wie noch nie eine Rockband abräumte. Der Lohn für viele, viele Jahre Freund-schaft und Musik. Denn die Band entstand schon vor dreißig Jahre quasi auf dem Schulhof, ist eine typische Schülerfreundschaft. Aber Sänger Bono und seine Mitmu-siker hatten nie das erklärte Ziel „wir werden berühmt“. Die wollten einfach ganz naiv von Anfang an die Welt verbessern. Mit sozial engagierten Texten protestierten sie gegen Ungerechtigkeiten in Großbritannien und in der Welt.

Der Song „Sunday Bloody Sunday“ protestiert gegen den Bürgerkrieg in Nordirland, „MLK“ unterstützt im Nachhinein den Kampf von Martin Luther King gegen die Ras-sendiskriminierung in den USA. Als die Band berühmt war, engagierte sie sich für entsprechende Projekte: Bei „Artists Against Apartheid“ gegen den Rassenwahn in Südafrika, für Amnesty International, für die Freilassung von Nelson Mandela und so weiter. Und ganz nebenbei schrieben Popgeschichte mit Songs wie „I Still Haven´t Found What I´m Looking For.“

Vor allem um Sänger Bono gab es ja in den letzten Jahren viele Schlagzeilen. Denn der macht ja nicht nur Musik, sondern auch Politik – mit Reden vor Parlamenten und den wichtigsten Politikern der Welt – immer mit dem Ziel: Schuldenerlass für Afrika, damit der schwarze Kontinent und seine Menschen nicht sterben. Dass jetzt mehr für Afrika getan wird, ist sicher auch sein Verdienst.

Einer der fünf Grammys Anfang des Monats war auch für die aktuelle Single „Some-times You Can´t Make It On Your Own“. Sinngemäß heißt es darin: Es gibt Dinge im Leben, die du nicht allein schaffst. Da brauchst du einen, der dir zuhört, der dir wei-terhilft. Und das ist dasselbe wie bei Bonos Engagement für Afrika: Nur mit gelebter christlicher Nächstenliebe kannst du Probleme lösen, die scheinbar unlösbar sind.

Einspielung „Sometimes You Can´t Make It On Your Own“

Info: U2 „Sometimes You Can´t Make It On Your Own“ in: ders., How to Dismantle an Atomic Bomb, Island / Universal 2005.

Kommentare

Hinterlassen Sie ein Kommentar