Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

Collins, Phil – Against All Odds

harmony.fm – ausgesprochen himmlisch. Zusammen mit den Kirchen in Hessen… und einem Musiker, der gleichzeitig Schlagzeug spielen und singen kann – nämlich Phil Collins. Ich bin Nina Roth, hallo!

Wie es klingt, wenn Phil gleichzeitig trommelt und singt – das zeigt er eindrucksvoll im

Song „In the Air Tonight“.

Einspielung „In the Air Tonight“

Seine Karriere startet Phil als Schlagzeuger der Band Genesis. Genesis, so heißt das erste Buch der Bibel. Als christliche Band verstehen sich die Briten aber nicht. Und trotzdem äußern sie sich zu religiösen Themen. Genesis prangern zum Beispiel berühmte TV-Prediger an: die tun so, als hätten sie einen direkten Draht zu Jesus. Und ziehen gutgläubigen Menschen das Geld aus der Tasche. Darum geht’s im Song „Jesus He Knows Me.“

Einspielung „Jesus He Knows Me“

Nach 25 Jahren Genesis macht Phil Collins solo weiter. Und auch da verwendet der Musiker religiöse Symbole in seinen Songs. Zum Beispiel in „Another Day in Paradise“. Phil versucht seinen Fans klar zu machen: Habt ein Auge

für das Leid eurer Mitmenschen. Und: Seid demütig und dankbar, wenn es euch gut geht. Das ist die Botschaft hinter „Another Day in Paradise“.

Einspielung „Another Day in Paradise“

Aber auch für Phil Collins gilt: Nicht jeder Tag fühlt sich an wie ein Tag im Paradies. Auch er musste Rückschläge hinnehmen. Nach einer OP an der Wirbelsäule kann Phil nicht mehr Schlagzeug spielen. Als Sänger tritt er trotzdem hin und wieder auf – und am Schlagzeug, da sitzt mittlerweile sein Sohn Nicholas. Das ist Phil Collins mit – wie ich finde – einer der schönsten Balladen aller Zeiten: „Against All Odds“.

Einspielung „Against All Odds“

Kommentare

Hinterlassen Sie ein Kommentar