Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

Reamonn – Through The Eyes Of A Child

Keinen Plattenvertrag, keine Band, aber jede Menge Ideen – weil das so war, gab ein Ire in Deutschland ein Inserat auf, Wortlaut: “Sänger sucht Band für Platte und Tour.” Da hatte jemand eine Portion Mut, Glauben an die eigenen Fähigkeiten und ein gutes Stück Gottvertrauen. Und: Er hatte Erfolg! Denn bei Rea Garvey meldeten sich Uwe, Sebi, Phil und Gomezz, und fertig war die Band. Ein gutes Jahr später summte halb Europa die Story vom “Supergirl” mit… und die Band Reamonn, so der Bandname nach Rea Garveys vollem Vornamen, stürmte die Charts.
“Through The Eyes Of A Child”, “Durch die Augen eines Kindes” heißt die aktuelle Single der Band.

“Ich kenne dich, hab schon mal dein Gesicht gesehen.
Du hast mich zu der offenen Tür gebracht
Ich habe Angst hindurchzugehen, bitte nimm meine Hand.
Ich weiß, dass es ein Morgen gibt, damit die Hoffnung ihren glorreichen Tag hat
Und ich wünsche mir, dass diese Welt dich umarmt
Für zauberhafte Sterne und Rätsel, mein offenes Herz.”

Ein liebevoller Song voller Hoffnungen, ein Song ganz typisch für Reamonn. Denn die Band engagiert sich seit Jahren sozial: Gegen sexuellen Missbrauch kam der Song “Jeanny”, mit der UNESCO gründete die Band eine Stiftung, um Kinder vor Übergriffen zu schützen. “Saving An Angel” heißt diese Stiftung – ein Name, der sagt: Kinder sind etwas ganz Besonderes, sind Engel, die man bewahren muss.
Kinder erleben die Welt einfacher als Erwachsene. Im Song klingt das so:

“Warum machten wir es uns so schwer? Dieses Leben ist so kompliziert,
bis wir es durch die Augen eines Kindes sehen.”

Reamonn greifen mit dieser Einsicht uralte Menschheitserfahrungen auf. Denn bereits in der Bibel fordert Jesus dazu auf, so zu werden wie die Kinder. Und er sagt: “Wenn ihr nicht werdet wie die Kinder, könnt ihr nicht ins Himmelreich kommen!”

Die Welt vorurteilsfrei, ehrlich und offen wie ein Kind zu sehen, könnte viele Probleme lösen. Doch das klappt selten. Denn bis heute werden aus Kindern… leider immer wieder nur Erwachsene. Dabei wäre es wirklich einmal einen Versuch wert, die Welt durch die Augen eines Kindes zu sehen, wie Reamonn singen in “Through The Eyes Of A Child”.

Kommentare

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Ich akzeptiere