Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

Pink – Try

Dass Frau Alecia Moore als Hund wiedergeboren werden möchte, ist eigentlich uninteressant, würde sich nicht hinter Miss Moore jene Sängerin verbergen, die wir viel besser als Pink kennen. An die Wiedergeburt glaube sie, sagte sie kürzlich in einem Interview. Ach ja, und dass sie vom Menschsein die Faxen so sehr dicke hat, dass sie als Mensch… nicht noch einmal geboren werden möchte. Verletzungen hat sie in der Tat genug erlitten, so dass das mit dem noch einmal Menschsein so eine Sache ist.

Die gescheiterte Ehe und ihr dadurch hervorgerufenes obzessives Verhalten bis hin zur lebensgefährlichen Überdosis sind ja allgemein bekannt. Erstaunlich, dass die 35jährige immer noch an die „Macht der Liebe“ glaubt. „The Truth About Love“ heißt ihr aktuelles Album, „Try“ ihre zweite Single. Darin singt sie:

„Du fragst dich, was er wohl so macht, bis sich alles als Lüge entpuppt.
Manchmal denke ich, es ist besser, nicht nach dem Warum zu fragen.
Wo eine Begierde ist, da ist auch eine Flamme, an der man sich verbrennen kann.
Aber auch wenn du dich verbrennst, heißt das noch nicht, dass du gleich stirbst.“

Irgendwie ein Widerspruch, den Pink zwischen Interview und Song da erkennen lässt. Und es geht sogar noch ein Stück weiter: Denn selbst wenn man sich völlig ruiniert fühlt und die Augen aus dem Kopf weint, verlangt Pink:

„Du musst aufstehen und es versuchen, versuchen, versuchen…“

Immer wieder aufstehen – und am Ende wird alles gut, so der Tenor des Songs. Worauf sich Pinks Hoffnung gründet, sagt sie nicht. Obwohl die Mutter Jüdin, der Vater eine Art katholischer Atheist gewesen sei, halte sie selbst nicht allzu viel von organisierter Religion. Ihre eigene Spiritualität sei ihr da viel wichtiger, so die Sängerin im Interview. Und macht dabei klar, dass sie im Grunde ihres Herzens dann doch an eine positive Macht aus einer anderen Welt glaubt. Einer Welt, von der man so ohne Weiteres nicht allzu viel wahrnimmt. Vielleicht gilt auch hier der Rat der Sängerin:

„Du musst aufstehen und es versuchen, versuchen, versuchen…“

Hier ist Pink und Try!

Kommentare

Hinterlassen Sie ein Kommentar