Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

Beatles, The – With A Little Help From My Friends

„A little help from my friends“ – ein bisschen Hilfe von Freunden. Wonach sich viele Menschen sehnen, das haben John Lennon und Paul McCartney mit diesem Song angesprochen: es geht um Freunde, die einen nicht auslachen, wenn man mal nicht so perfekt ist. Oder die einen nicht alleine lassen, wenn der Partner fehlt.

Und die dir das Gefühl geben, dass du vertrauen und glauben kannst. Zum Beispiel an die Liebe. 1967 haben die Beatles dieses Lied geschrieben, in der Villa von John Lennon, zusammen mit ein paar Kumpels. Eine Hymne auf die Freundschaft. Und dazu gehört auch, dass ich nicht nur Hilfe und Zuwendung von den anderen bekomme, sondern dass ich selber etwas geben möchte. „Ich brauche jemanden, den ich lieben kann.“ Heißt es im Lied. Wer das sein kann, bleibt offen. Die Bibel sagt: „Liebe deinen Nächsten wie dich selbst“. Und der Nächste, so meint Jesus, das sind nicht nur Freunde, Familienangehörige oder Partner. Unsere Nächsten können auch Menschen sein, die uns fremd sind, aber unsere Fürsorge brauchen.

Info:
Beatles, The – With A Little Help From My Friends, in: Beatles, The – Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band, Parolophone/EMI 1967 rem. Virgin/EMI 2009

Kommentare

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Ich akzeptiere