Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

Heinzmann, Stefanie ft Isaac, Jake – All We Need Is Love

Eingefleischte Fans sind davon überzeugt: Mit „All We Need Is Love“ hätten Stefanie Heinzmann und Jake Isaac den alternativen ESC gewonnen – wenn sie angetreten wären. Kritiker halten das gleichnamige, mittlerweile fünfte Album der Schweizer Sängerin für relativ platt. Und sie ziehen sich daran hoch, dass im Videoclip zum Song ein dickes Auto mit einem dicken Stern richtig dick zu sehen ist. So dick, dass YouTube den Vermerk „bezahlte Werbung“ gesetzt hat.

[Ironie an:] Ansonsten wäre vermutlich auch niemand drauf gekommen! [Ironie aus.] Und was die Textqualität des Titelsongs „All We Need Is Love“ anbelangt – die können wir selbst überprüfen:

„Alles, was wir brauchen, ist Liebe. Sie sorgt dafür, dass sich die Welt dreht.
Um einen weiteren Tag zu leben, brauch wir Liebe. Wer weiß schon, wie Liebe ist, warum sie funktioniert, wie sie es schafft, dass du dich lebendig fühlst.
Du weißt auch, wie Liebe ist, wie sehr sie schmerzt und deine Welt niederbrennt.
Und sie kann dir Lügen erzählen.
Vielleicht sind in Sachen Liebe nicht besonders gut.
Vielleicht ist es auch so, dass wir das gar nicht herausfinden müssen.
Denn alles, was wir brauchen, ist Liebe.“

Wir nehmen also mit: Wirkliche Liebe muss man nicht analysieren und sezieren, muss sich keinen Kopf darum machen, ob nicht alles noch besser geht. Und vor allem braucht man keine Angst zu haben, dass man auf die Nase fällt. Wenn, ja wenn es sich um wirkliche Liebe handelt.

Stefanie Heinzmann greift mit ihrem Song eine Denkweise auf, die schon vor rund 2000 Jahren der Apostel Paulus in einem Brief an eine Gemeinde formuliert hat. Paulus schreibt mit glühendem Eifer: „Die Liebe ist langmütig und freundlich, die Liebe eifert nicht, die Liebe treibt nicht Mutwillen, sie bläht sich nicht auf, sie verhält sich nicht ungehörig, sie sucht nicht das Ihre, sie lässt sich nicht erbittern, sie rechnet das Böse nicht zu, sie freut sich nicht über die Ungerechtigkeit, sie freut sich aber an der Wahrheit, sie erträgt alles, sie glaubt alles, sie hofft alles, sie duldet alles.“

Klar, dass der alte Paulus dabei auch die Liebe Gottes im Blick hatte. In jedem Fall gilt: Wenn du dich von der Liebe eines anderen getragen fühlst, gehst du ganz einfach leichter durchs Leben. Stefanie Heinzmann und Jake Isaac mit „All We Need Is Love.“

Kommentare

Hinterlassen Sie ein Kommentar