Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

Alphaville – Forever Young

Münster in Westfalen – das ist der Geburtsort der Band „Alphaville“. Seit Mitte der 1980er mit die besten deutschen Vertreter der weltweiten Synthie-Pop-Welle. Für viele überraschend: In den Songs von Alphaville gibt es auch eine Menge religiöser Elemente zu entdecken.

Von Münster in die große, weite Welt – mit ihrem Erstling „Big In Japan“ schafften Alphaville gleich aus dem Stand einen Hit in Europa und den USA: Der Song erzählt von den Träumen eines drogenabhängigen Liebespaares: keine Drogen, keine Beschaffungskriminalität, keine Freier, nur noch wahre Liebe und ehrliche Gefühle.

Einspielung „Big In Japan“

Im Januar 1984 erschien diese Single, im September desselben Jahres das Debütalbum der Band. Dort mit dabei eine weiterer Megaseller, ein Liebeslied: Dein Lachen klingt wie eine Melodie, Sounds Like A Melody

Einspielung „Sounds Like A Melody”

Auffällig das Album „Salvation“ von 1997: Schon der Titel, auf deutsch „Errettung“, verweist auf höhere Sphären. Eine Reihe von Songs tun dies auch. So gibt es darin einen Schutzengel und einen Seelenmessias. Der Song „Flame“ kann sogar als Hinweis auf Gott gedeutet werden. In ihm heißt es: „Ich trage dein Licht durch mein ganzes Leben, ich bin ein Glaubender.“

Einspielung „Flame“

Schon vorher hatten Alphaville der Stadt Jerusalem einen Song gewidmet. Jerusalem als Stadt verschiedener Religionen, aber auch als umkämpfter Stadt. Im Song enthalten ist der sehnsüchtige Wunsch: „Lass uns Liebe nach Jerusalem bringen.“ Und Liebe steht hier wohl auch als Synonym für das Wort Frieden

Einspielung „Jerusalem“

In den 1980ern standen sich die Großmächte feindselig gegenüber, drohte die alles vernichtende Bombe. Auf diesem Hintergrund entstand „Forever Young“, ein Song, der die Sehnsüchte der Menschen jener Zeit aufgreift: Ewige Jugend, ewiges Leben. Genau das aber gibt es nicht in der waffenstarrenden Realität. Ob die Band auch hier Gott im Blick hat, verrät sie nicht. Auf jeden Fall packt Sänger Marian Gold die Botschaft vom Frieden und der Liebe als stärkster Macht auch in diesen Song: Hier sind Alphaville und Forever Young.

Einspielung „Forever Young“

Info:

  • Alphaville, Big In Japan / Sounds Like A Melody / Jerusalem / Forever Young, in: ders., First Harvest 1983-1992 Wea/Warner 1992.
    Alphaville, Flame / Soul Messiah / Gardian Angel, in: ders., Salvation, Wea/Warner 1997

Kommentare

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Ich akzeptiere