Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

Nena – 99 Luftballons

harmony.fm – ausgesprochen himmlisch. Zusammen mit den Kirchen in Hessen. Ich bin Siegfried Krückeberg von der evangelischen Kirche.
Der Hit from Heaven ist heute: „99 Luftballons“, ein Lied gegen den Krieg. Einspielung „99 Luftballons“

In diesem Song erzählt Nena, wie aus Angst vor dem Feind das Schlimmste passieren kann. Das Lied entstand mitten im Kalten Krieg zwischen Ost und West, aber es ist ganz aktuell. Die 99 Luftballons steigen in den Himmel und werden für Ufos gehalten. Ein General schickt ihnen 99 Düsenjäger hinterher. Und das verstehen die Nachbarstaaten als Angriff. Es kommt zum Krieg, der Konflikt eskaliert. So wie das jetzt viele von uns befürchten.

Als Nena das Lied zum ersten Mal gesungen hat, Anfang der achtziger Jahre, sollten in Deutschland die atomaren Pershing-Raketen stationiert werden, ausgerichtet auf die kommunistischen Staaten im Osten. Deshalb gab es

überall Demos und Konzerte für den Frieden. Zum Beispiel in West-Berlin das Konzert der Rolling Stones. Da beobachtet Nenas Gitarrist, wie unzählige bunte Luftballons in den Himmel aufsteigen. Er fragt sich, was wohl passieren würde, wenn die Ballons in den Osten fliegen würden. Welche Reaktion sie auslösen würden.

„99 Luftballons“ ist zu einem der erfolgreichsten Popsongs der Neuen Deutschen Welle geworden und in der englischen Version ein internationaler Hit. Für mich bleibt er aktuell: weil er uns darüber nachdenken lässt, was Aufrüstung und Waffen letztlich bewirken können.

Siegfried Krückeberg, evangelische Kirchenredaktion

Kommentare

1 Kommentar

Jörg

Das Lied hat Stärke und Intensität. Mich erreicht das Lied schon über die ganzen Jahre. Und jetzt genau in dieser Zeit brauchen wir mut und Zuversicht. Nena hat soviele schöne Lieder und auch der Song Wunder geschehen hat Wärme und Liebe. Licht und Liebe für uns alle.


Hinterlassen Sie ein Kommentar