REM – Shiny Happy People

Ich bin Julian Lorenbeck von der evangelischen Kirche. Der Hit-from-Heaven ist heute „Shiny Happy People“ von REM: Strahlende fröhliche Menschen. Das bezieht sich auf ein chinesisches Propaganda-Plakat. Da sieht man fröhliche Menschen, die sich an den Händen halten. Dabei war es nur ein Jahr vorher zu einem Massaker in Peking gekommen.

Weiterlesen

Lindenberg, Udo & Cooper, Alice – No More Mr. Nice Guy

Sie können es einfach nicht lassen: Zwei Alt-Rocker, beide seit den frühen 70er Jahren aktiv, jeder auf seine Weise als Schockrocker verschrien und beide lange Jahre mehr zugedröhnt als nüchtern: Udo Lindenberg hat sich für sein zweites MTV-Unplugged-Konzert Alice Cooper auf die Bühne geholt. Udo Jahrgang 1946, Alice Jahrgang 1948. Beide also im besten Rock-Rentner-Alter. …

Weiterlesen

Boomtown Rats – Banana Republic

harmony.fm – ausgesprochen himmlisch. Zusammen mit den Kirchen in Hessen… und einer irischen Band, deren Frontmann in die Musikgeschichte eingegangen ist: Bob Geldof und seine Boomtown Rats. Ich bin Klaus Depta, hallo. Bevor Bob Geldof in Dublin die Boomtown Rats gründete, arbeitete er als Musikjournalist. Das erleichterte seiner Band den Start.

Weiterlesen

McCartney, Paul – Pipes Of Peace

Es gibt sie, die Songs die Geschichte machen. Einer davon ist ein Weihnachtssong, der gar kein Weihnachtssong ist. Und der trotzdem die Weihnachtsbotschaft transportiert wie kaum ein anderer, also die Botschaft von Liebe, Geborgenheit und Frieden: „Pipes Of Peace“ von Paul McCartney.

Weiterlesen

Beatles, The – Revolution (no. 2)

Im Sommer vor 50 Jahren veröffentlichten die Beatles eine Single, deren A-Seite damals als längste Single der Welt galt: Hey Jude, über sieben Minuten lang, war als Trostsong für John Lennons Sohn Julian gedacht. Denn der litt schwer unter der Scheidung von Papa John und dessen erster Frau Cynthia. Paul McCartney hatte den Song

Weiterlesen

Hendrix, Jimi – Bold as Love

Kaum hatten im Mai 1967 Jimi Hendrix, Noel Redding und Bill Mitchell die Songs ihres Debutalbum „Are You Experienced“ im Kasten, nahmen sie sofort die nächsten Songs auf. Und so entstand zwischen Mai und Oktober bereits das zweite Album. Titel: „Axis. Bold As Love“. Ein äußerst schillernder LP-Titel, zu dem es natürlich auch einen gleichnamigen …

Weiterlesen

Guetta, David ft Zara – This One’s For You

Na gut, das 7:1 von Jogis Jungs bei der Fußball-WM gegen Brasilien vor zwei Jahren war ein Jahrhundertereignis und alles andere als ein Maßstab. Aber bei der diesjährigen Europameisterschaft in Frankreich hätte man doch mehr erwartet als das engagierte Hin- und Her-Gerenne. Glanzpunkte gab es bislang einfach zu wenig! Wenn man ehrlich ist:

Weiterlesen

Depeche Mode – People Are People

„People Are People – Menschen sind Menschen.“ Auch wenn unsere Hautfarbe verschieden ist, auch wenn wir einen anderen Glauben haben oder besondere Bedürfnisse. Menschen sind Menschen, singen Depeche Mode 1984. Und sie stellen die Frage, die viele damals bewegt hat: „Warum sollten wir nicht miteinander auskommen?“ Mitten im Kalten Krieg

Weiterlesen

Clapton, Eric – Change The World

Die Queen in Frankfurt – vielleicht haben Sie sie heute schon im Fernsehen gesehen, oder Sie haben sogar am Römer Fähnchen geschwenkt. Ich denke ja manchmal: Wie das wohl wäre, selbst mal Königin oder König zu sein, und sei es nur für einen Tag. Von diesem Traum singt Eric Clapton

Weiterlesen

Fleetwood Mac – Peacekeeper

Lindsay Buckingham, Mick Fleetwood und Christine McVie – nach 15 Jahren melden sich Fleetwood Mac in der Besetzung zurück, in der sie in den 1970er Jahren die ganz großen Erfolge landeten. Noch in diesem Jahr soll es ein neues Album – und dazu eine Tour, die 34 Konzerttermine umfasst. Leider nur in Amiland. Und wenn …

Weiterlesen