Nena – 99 Luftballons

harmony.fm – ausgesprochen himmlisch. Zusammen mit den Kirchen in Hessen. Ich bin Siegfried Krückeberg von der evangelischen Kirche. Der Hit from Heaven ist heute: „99 Luftballons“, ein Lied gegen den Krieg.

Weiterlesen

Eagle-Eye Cherry – I Like It

Selbst wer mit dem Namen „Eagle-Eye Cherry“ nichts anfangen kann – bei „Save Tonight“ löst bereits schon der Songtitel angenehme Erinnerungen aus. Handgemachte gute Laune-Mucke, die millionenfach aus den Lautsprechern klang. Bis heute. Obwohl der Song bereits vor satten 24 Jahren in die Charts stürmte. Das muss man

Weiterlesen

Boston – More Than A Feeling

Ich glaube, jeder hat mindestens einen Song, der mit einer ganz bestimmten Erinnerung verbunden ist. Im Kultrocksong „More Than A Feeling“ von Boston geht es genau um solche Flashback-Musik. Im Speziellen um die Erinnerung an die Beziehung zu einer Frau. Eine Partnerschaft, die

Weiterlesen

Rolling Stones, The – Miss You

Dusty Hill von ZZ Top, Don Everly von den Everly Brothers, Ende September dann Alan Lancaster, immerhin Gründungsmitglied von Status Quo – in den letzten Monaten verabschiedeten sich eine ganze Reihe von Urgesteinen der Rockmusik Richtung „Himmelsband“. Einer von ihnen: Charlie Watts, seit 1963 Schlagzeuger der dienstältesten Rockband der Welt, den Rolling Stones. Gar nicht …

Weiterlesen

Monterey Pop Festival, Hippies… und Fridays for Future (16. Juni)

Kalifornien, Frühjahr 1967. Etliche befreundete Musiker auf dem blanken Fußboden. Völlig stoned. Mit dabei: John Philips von The Mamas And The Papas. Die Gruppe ist dermaßen erfolgreich, dass sich John brüstet, über alles einen Hit schreiben zu können. „Hey, John, schreib einen Hit!“ „Worüber?“ Scott McKenzie zappt durch die Fernsehprogramme, sieht, wie Menschen

Weiterlesen

Jagger, Mick & Grohl, David – Eazy Sleazy

Der eine wird im Sommer 78 Jahre alt, der andere hat gerade seinen 52. Geburtstag gefeiert. Und weil der Erste nicht nur in Sachen Musik umtriebig ist, sondern auch in Sachen Frauen selten etwas anbrennen ließ, könnte der Zweite theoretisch der Sohn des Ersten sein. Rein rechnerisch natürlich. Mick Jagger ist wieder da – dieses …

Weiterlesen

Jagger, Mick & Richards, Keith aka Nanker / Phelge aka Glimmer Twins, The

Pseudonym oder Geburtsname – was passt besser? Beispiel: Jagger, Mick & Richards, Keith aka Nanker / Phelge aka Glimmer Twins, The The Glimmer Twins Eingefleischte Fans staunten nicht schlecht: Da hatten die Rolling Stones doch tatsächlich für ihr 1974er Album „It’s Only Rock ’n’ Roll“ zwei völlig Unbekannte als Produzenten verpflichtet: „The Glimmer Twins“ findet …

Weiterlesen

Dead Daisies, The – Fortunate Son

Manche Fans fanden es klasse, manche schimpften wie die Rohrspatzen. Es ist ja völlig okay, dass die Dead Daisies auf jedem ihrer Alben einen Klassiker der Rockgeschichte unterbringen. Natürlich so, wie man das – Achtung, O-Ton Dead Daisies – von einer „lebenden, atmenden, arschtretenden Band“

Weiterlesen

18. Februar – Rolling Stones live in Rio de Janeiro (2006)

Momentaufnahmen, kurze Episoden in den Medien, flüchtige Eindrücke – und alles rauscht einfach vorbei? „Auch das noch“ zeigt die Skripte (leicht überarbeiteter) Rundfunkbeiträge aus dem öffentlich-rechtlichen und privaten Rundfunk. Manche wurden sogar speziell für Heaven On Air geschrieben. Frei nach dem Motto: einfach mal einen Moment innehalten. 18. Februar – Rolling Stones live in Rio …

Weiterlesen

Hendrix, Jimi – Highway Chile

Brian Jones von den Rolling Stones, Janis Joplin, Doors-Sänger Jim Morrison, Amy Winehouse – sie alle starben im Alter von 27 Jahren. Die selektive Wahrnehmung suggeriert, dass erstaunlich viele Musiker ausgerechnet mit 27 Jahren starben. Nach dem Tod von Nirvana-Boss Kurt Cobain, Selbstmord mit 27, entstand die Legende vom „Club 27“. Eine Todesahnung vor Augen …

Weiterlesen