Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

Bowie, David – Space Oddity

Eine Mischung aus Parka und Trenchcoat, bedruckt mit dem Verzeichnis aller auf der Erde bekannten chemischen Elemente. Dazu ein paar Sneakers mit chemischen Analyse der Spezies Mensch auf der Schuhsohle. Dann noch ein paar Kleinigkeiten –fertig ist die Ausrüstung für eine Expedition ins Weltall. So zumindest die Idee eines New Yorker Künstlers. Der hat vor kurzem eine Kollektion für Nike vorgestellt. Vier Wochen lang war der Mann vorab in einer Halle, in der Situationen auf dem Mars simuliert werden. Naheliegend, dass einer Musikzeitschrift dazu ein Zitat aus einem Song von David Bowie einfällt: Ground control to Major Tom!

Eine Zeile aus Bowies Song Space Oddity von 1969, der erste Hit des späteren Superstars. Eine Geschichte über den Astronauten Major Tom.

„Bodenstation an Major Tom: Wir beginnen den Countdown. Die Maschinen laufen.
Prüfung der Zündung! Gottes Liebe möge mit dir sein. Zehn, neun, acht… Abflug!“

Kurze Zeit später feiert die Bodenstation Major Tom als Helden. Er hat es geschafft! Die Zeitungsleute werden wissen wollen, welche Hemden er trägt. Und wenn er es wagt, ist es Zeit, die Raumkapsel zu verlassen. – Sich aufzumachen in ferne Welten, Neues zu entdecken, vor allem Altes hinter sich zu lassen – das sind uralte Träume. Grund genug, um Bowies Song während der ersten Mondlandung weltweit im Radio zu spielen. Nur Major Tom wirkt eher frustriert, wenn er feststellt:

„Hier sitze ich in einer Blechbüchse hoch über der Erde. Die Erde ist blau.
Und es gibt nichts, was ich tun könnte.“

Dann wird es dramatisch: Bowies Raumfahrer bekommt Probleme, verliert den Kontakt zur Bodenstation und entschwebt hilflos ins Weltall. Bowie spielt dazu mit der Doppeldeutigkeit des Wortes „blue“: „Planet Earth is blue.“ Ist die Welt immer noch blau? Oder ist sie traurig? Vor allem: Wenn es nichts im Weltall zu tun gibt – was alles hätte der Major noch auf der Erde tun können? Und was ist mit Gottes Beistand, dem sich der Astronaut beim Start anvertraut hat? Bowie lässt diese Frage offen. Erst viele Jahre später gibt er eine Antwort auf die Frage nach dem Glauben: Beim Gedächtniskonzert für Queen-Sänger Freddie Mercury kniet Bowie plötzlich nieder. Millionen von Fernsehzuschauern hören von ihm das Vater Unser. Ein Gebet, das Gott als liebenden Vater um seinen Beistand bittet. Gewidmet Freddie Mercury, für jeden Menschen guten Willens… und vielleicht auch für Major Tom, irgendwo da draußen. David Bowies erster Hit: Space Oddity.

Kommentare

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Ich akzeptiere