Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

Pink – Bridge of Light

Hoffnung, Ausweglosigkeit, die Frage nach richtig oder falsch, Liebe und ein leuchtendes Herz? Allesamt Vokabeln, die gut zu einem Bibeltext passen. An einen Songtext von Pink denkt man zuerst wohl weniger. Und doch hat die mehrfache Grammygewinnerin diese Begriffe in ihrem Song „Bridge of Light“ verwendet: „Wenn du denkst, jegliche Hoffnung ist verloren, und aufzugeben ist alles, was du noch tun kannst, wenn aus blau schwarz wird, dein Selbstvertrauen zerbröselt und es so scheint, als gäbe es kein Zurück mehr. Dann gibt es manchmal keine einleuchtende Erklärung dafür, warum die heiligsten Stern dein heftiges Herzklopfen hören können.“ Mystisch und geheimnisvoll – so beginnt Pink ihr „Bridge of Light“. Was sie danach ihren Hörern als Auflösung anbietet, ist mehr als erstaunlich: Denn dann heißt es: „Das passiert, wenn du eine Brücke aus Licht bauen kannst. Das ist genau das, was das Falsche in das Richtige verwandelt, und das ist es, was dich dazu bringt, deinen Kampf eben nicht aufzugeben!“ Danach wird Pink noch deutlicher: Nach oben soll man schauen, auch in der finstersten Nacht. Dann würde man die Sterne sehen – und das eigene Herz würde zu leuchten beginnen wie eine Sonne. Schöne Bilder, die sagen: Das tiefe Vertrauen, aus einer schwierigen Situation wieder herauszukommen, trägt schon dazu bei, tatsächlich das Tief hinter sich zu lassen. Der Glaube versetzt also doch Berge, wie ein altes Sprichwort so schön sagt. „Nur die Liebe kann uns diese Brücke aus Licht bauen“, singt Pink dann noch. Liebe als Antwort auf alle Probleme. Das ist nicht mehr die Pink, die die Schule schmiss, Drogen nahm, den Verlust des Vaters besang und sich mit der Mutter entzweite! Vielmehr singt hier eine junge Frau, die seit letztem Sommer Mutter ist. Und die vor rund einem Jahr auf ihrer Homepage schrieb: „Ich habe Leben in mir und ich will ihn oder sie wissen lassen, dass ich ihn oder sie mit offenen und liebenden Armen willkommen heißen und akzeptieren werde. Ich werde den kleinen Zwerg auf eine manchmal gemeine Welt vorbereiten aber ich werde ihn auch lehren, das Schöne in der Welt zu sehen.“ Diese Pink ist im Leben angekommen. In einem schönen Leben! Hier ist sie mit Bridge of Light.

Kommentare

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Ich akzeptiere