Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

30 Jahre Deutsche Einheit ++ Chinesische Bibelfälschung ++ Mission ft. V. Rose mit „Thank The Lord”

planet radio „heaven“ – mit Seba, guten Tag.
Wo warst Du vor 30 Jahren? So lang ist es jetzt her, dass Deutschland wieder vereint wurde. Damit beschäftigt sich eine neue Doku aus Frankfurt: wie geht es Menschen in Berlin heute mit ihrer Ost-Vergangenheit? Interviewt werden zum Beispiel ein Karikaturist, der in der DDR überwacht wurde, und ein Pfarrer, der damals kein Abi machen durfte – weil er sich gegen den Staat geäußert hatte. Spannende Reportage namens „Ostblick“. Kannst Du auf Youtube gucken, den Link gibt’s am planet fon: 0172 – 978 3000.

++

Das geht in die Rubrik „Fake News“: In einem chinesischen Schulbuch ist eine biblische Geschichte verfälscht worden. Im Original rettet Jesus eine Frau vor ihrer Steinigung – in der chinesischen Version steinigt Jesus sie einfach direkt selber. Das passiert, wenn man die Bibel auf „Wish“ bestellt.

++

„Ich danke Gott“, sagt Rapper Mission. Zum Beispiel dafür, dass er mir jeden Tag die Kraft zum Aufstehen gibt. Missions Song „Thank The Lord“ passt zum heutigen Tag ganz besonders gut: Denn heute feiern Christen das Erntedankfest. traditionell danken da Menschen Gott für die Gaben, die durch die Ernte reingekommen sind. In vielen Kirchen sind dazu die Altäre geschmückt: mit Kürbissen, Äpfeln, Kartoffeln und was halt sonst noch so auf den Äckern wächst. Kannst ja mal gucken, wofür DU heute dankbar bist – und das vielleicht auch jemandem sagen. Hier ist der passende Song dazu: „Mission“ mit „Thank The Lord“.
planet radio „heaven“ – zusammen mit den Kirchen in Hessen.

Links für mehr Infos:
Neue Doku „Ostblick“ über 30 Jahre dt. Einheit

Schulbuch in China mit Bibel-Fälschung

Kommentare

Hinterlassen Sie ein Kommentar