Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

Creedence Clearwater Revival (CCR) – Have You Ever Seen The Rain

“Have You ever seen the rain coming down on a sunny day?” Hast du schon mal gesehen, wie es regnet an einem sonnigen Tag? Na klar! Bei dieser Liedzeile von Creedence Clearwater Revival denke ich daran, wie sich plötzlich dunkle Wolken auftürmen und ein heftiger Gewittersturm niedergeht. John Fogerty hat das Lied geschrieben, und er hat dabei an die wachsenden Spannungen in der Band gedacht, auch zwischen ihm und seinem Bruder Tom, der die Band dann bald verlassen hat. 1970 war das. Damals hatten die Jungs zwar großen Erfolg, so Fogerty in einem Interview, sie waren reich und berühmt.
Aber alle Bandmitglieder waren irgendwie niedergeschlagen und unglücklich. Eben wie vor einem Gewitter an einem sonnigen Tag. 1972 hat sich die Band aufgelöst. Aber ich finde, so ein Gewitter kann auch etwas Positives haben. Man kann sich aussprechen, die Gedanken werden wieder klar, man kann sich verzeihen und wieder gemeinsam neu starten. So wie in der biblischen Geschichte von Noah, der Sintflut und dem Regenbogen. Dem Symbol dafür, dass ein Neuanfang immer wieder möglich ist, zwischen den Menschen und auch mit Gott.

Kommentare

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Ich akzeptiere