Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

Burdon, Eric & Animals, The – Good Times

Englische Musikszenen gab und gibt es viele. Und es muss nun wirklich nicht immer die Hauptstadt London sein. In den 1960ern war der Mersey Beat wegweisend: Benannt nach einem Fluss, der die damalige Arbeiterstadt Liverpool durchfließt und durch die Beatles und viele Nachahmer-Bands weltberühmt wurde. Doch nicht nur der Nordwesten Englands, auch der Nordosten ist für die Rock- und Popmusik prägend. In Newcastle upon Tyne wuchs Dire Straits-Gründer Mark Knopfler genau so auf wie Brian Johnson von AC/DC, Ex-Police Frontmann Sting und Neil Tennant von den Pet Shop Boys. Der älteste Star der Musikszene rund um Newcastle ist Eric Burdon, Gründern der legendären Animals. Eine ursprüngliche Single-B-Seite von Eric Burdon gehört zu seinen stärksten Songs: Good Times. Darin singt Burdon:

 

„Wenn ich an all die guten Zeiten denke, die ich verschwendet habe,

weil ich es mir gut gehen ließ!

Wenn ich an all die guten Zeiten denke, die verschwendet werden,

weil man es sich gut gehen lässt!

Anstatt zu trinken, hätte ich nachdenken können.

Anstatt zu kämpfen, hätte ich das Richtige tun können.

All das ganze Saufen … Ich habe sie wirklich verloren: die gute Zeiten!“

 

Vielleicht kann man den Song mit einem uralten Sprichwort überschreiben: Einsicht ist der erste Weg zur Besserung! Über sich selbst nachzudenken, zu reflektieren, sich zu überlegen, was man hätte besser machen können – das ist tatsächlich ein Schritt in eine bessere Zukunft. Ein Verfahren, das viel Ähnlichkeit mit einem Gebet hat. Nur in zwei Punkten geht das Beten über den Song hinaus: Zum einen richtet sich ein Gebet an Gott. Zum anderen sollte ein Gebet nicht beim Beschreiben einer Situation stehen bleiben, sondern eine Veränderung, eine Besserung auslösen. Aber wer weiß: Vielleicht hat Eric Burdons reflektierender Song dies ja auch getan – und tut es vielleicht noch heute. Eric Burdon und die Animals – Good Times.

Burdon, Eric & Animals, The – Good Times, in: ders.: The Very Best of The Animals, Spectrum/Universal 1993 bei amazon

Kommentare

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Ich akzeptiere