Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

V.A. – Weihnachtspop

Seit Wochen begleiten sie uns und stimmen uns auf Weihnachten ein – die Stars und Sternchen der schönen, funkelnden Popwelt. Und die wollen uns Weihnachten versüßen und lassen sich für weihnachtliche Idylle eine Menge einfallen – letztlich aber auch, um ein gehöriges Stück vom süßen Weihnachtskuchen abzubekommen. Süßer die Kassen nie klingeln – das gilt eben auch für Popstars.

Einspielung „Jona Lewie, Stop The Cavalry“

Vor rund 30 Jahren ließ Jona Lewie eine ganze Kavallerie anhalten, um musikalische Weihnachtsgrüße weiterzugeben. Nett auch Jahre vorher die Beatles: Fanclub-Mitglieder erhielten eine streng limitierte Weihnachtssingle – mit tiefsinnigem Text.

Einspielung „Beatles – Christmastime is here again!“

Glamrocker Marc Bolan von T.Rex vergaß für wenige Momente alles über Hot Love und grüßte, höchstmusikalisch, seine Fans per Platte zur Weihnachtszeit…

Einspielung „Marc Bolan – X-Mas-Message“

Weitaus kritischer John Lennon und Yoko Ono. Die machten Weihnachten zu einem Politikum: Frohe Weihnachten gibt es erst dann, wenn alle Kriege ein Ende haben…

Einspielung „John Lennon, Yoko Ono – Happy X-Mas (War Is Over)“

„Do They Know It´s Christmas“ fragten Band Aid und scheffelten Millionen für hungernde Kinder in Afrika. Millionen, aber in die eigene Tasche, für George Michael und Wham mit Last Christmas. Nur Queen und Freddy Mercury kamen auf die Idee, dass Weihnachten auch etwas mit dem lieben Gott zu tun hat…

Einspielung „Queen – Thank God It´s Christmas“

Weihnachten, das Fest der Liebe und… der Freude. Und diese Freude muss man doch einfach aus tiefster Seele herausbrüllen, dachten sich Slade

Einspielung „Slade – Merry X-Mas Everybody“

Dann lieber ganz melancholisch, dachte sich Paulchen McCartney: Der zum Song gehörige Videoclip erinnerte an eine wahre Begebenheit aus dem ersten Weltkrieg. An Weihnachten ruhten die Waffen, die Feinde trafen sich, tauschten Geschichten und Geschenke, rauchten quasi die Friedenspfeife – und brachten sich erst nach einer angemessenen Pause weiter um. Na dann: Frohe Weihnachten! Möglichst friedvoller als bei Paul McCartneys Videoclip zu Pipes Of Peace.

Einspielung „Paul McCartney – Pipes of Peace“

Info

  • Lewie, Jona, Stop The Cavalry, in: Another Rock´n´Roll Christmas, Delta Music o.J.
  • Beatles, The, Christmas Time (Is Here Again), in: ders., CD-Single Free As A Bird, Apple / EMI 1995.
  • Bolan, Marc, Born To Boogie incl. X-Mas Message, in: T.Rex, Tanx, Ariola 1973. (Hinweis:: Das X-Mas-Riff, ursprünglich als B-Seite der Single „Solid Gold – Easy Action“ b/w „Born To Boogie“ ist nicht auf jeder der remasterten CD-Version enthalten!)
  • Lennon, Queen, Slade in: Various Artists, Rock Christmas – The Very Best Of [Doppel-CD], Polystar / Universal 2000
  • McCartney, Paul, Pipes of Peace, in: ders., Pipes of Peace, remastered mit Bonus Tracks, Parlophone / EMI 1993.
Kommentare

Hinterlassen Sie ein Kommentar