GEPA – Fairer handeln zum Überleben (14. Mai)

„Wir senken die Kaffeepreise. Und ganz Deutschland lacht“. So oder ähnlich lautete vor ein paar Jahren die Werbung eines großen Kaffeerösters bei uns in Deutschland. Großartig. Denn wenn des Deutschen liebstes Kind, äh: Heißgetränk preiswerter wird, entlastet das spürbar den Geldbeutel. Grund genug zum Jubeln. Etwa 30 Cent pro Kilo – das ist eine Menge …

Weiterlesen

Ab heute auf Pump: der Schrecken des ökologischen Fußabdrucks (5. Mai)

Schluss jetzt! Das war es für den Rest des Jahres. Alles, was Sie für den Rest des Jahres noch vorhatten, können Sie knicken. Nichts mehr mit Tanken, Klamotten kaufen, nichts mehr mit Essen und Trinken. Denn die Umweltschutzorganisation Global Footprint Network hat errechnet: Ab heute sind die Vorräte, die uns in Deutschland für dieses Jahr …

Weiterlesen

Unfall im Atomkraftwerk Tschernobyl heute vor 35 Jahren (26. April)

Mag schon sein, dass ich diesen Tag hätte vergessen können. Habe ich aber nicht. Denn damals machten wir uns große Sorgen. Sorgen um unseren ersten Sohn, der damals knapp drei Monate alt war. Und obwohl wir uns dagegen wehren, müssen wir nicht nur rund um den Geburtstag unseres Sohnes, sondern auch jedes Jahr um diese …

Weiterlesen

McGuire, Barry – Musiker („Eve Of Destruction“)

Kameras sind unerbittlich. Aber sie zeigen nur das, was „vor den Kulissen“ passiert. Was er mit seinen Gästen „hinter den Kulissen“ und „abseits der Kameras“ erlebt hat, erzählt Moderator Klaus Depta hier. Zum Beispiel mit McGuire, Barry – Musiker („Eve Of Destruction“)

Weiterlesen

Freitags immer Fisch? (19. März Januar)

„Und Mutter brachte jeden Tag und freitags ganz besonders Muschelzeug und Fisch auf den Tisch.“ Was Udo Lindenberg in „Hoch im Norden“, einem seiner frühen Lieder, da singt, ist die mehr oder weniger leidvolle Erfahrung einer ganzen Generation. Der, der nicht an der Küste wohnte, konnte zwar das „jeden Tag“ aus dem Songtext streichen, aber …

Weiterlesen