Marley, Bob – Is This Love

Als James Blunt im Jahr 2010 sein Album “Some Kind of Trouble” veröffentlicht, staunen die Kritiker nicht schlecht: In seinem Song “Stay The Night” singt Blunt nämlich: We’ll share the shelter of my single bed! Dass zwei in einem Einzelbett Zuflucht suchen – das hatte bereits 1978 Bob Marley formuliert, und zwar in seinem Song …

Weiterlesen

Dekker, Desmond – You can get it if you really want

Desmond Dekker singt: “You can get it if you really want.” – Was du wirklich willst, das kannst du auch erreichen. Und dieser Song trifft ziemlich gut auf ihn selber zu. Geboren und aufgewachsen ist er in Jamaika. Er verliert früh seine Eltern, wird Schweißer und macht Musik mit Bob Marley.

Weiterlesen

Tosh, Peter – (You Gotta Walk) Don”t Look Back

1963 treffen auf Jamaica Bob Marley und Winston Hubert McIntosh zusammen. Die beiden freunden sich an, gründen die Band „The Wailers. Für zwölf lange Jahre musizieren sie gemeinsam, machen den jamaikanischen Reggae weltberühmt. McIntosh nennt sich

Weiterlesen

Marley, Bob – Could You Be Loved

„Could You Be Loved“ – schon bei den ersten Takten sehe ich ihn vor mir: Bob Marley. Wie er auf der Bühne zum Reggae tanzt. Seine Rastalocken unter der gehäkelten Mütze. Mit den Streifen in Rot, Gelb und Grün. Den Farben der Rastafari und der

Weiterlesen

Marley, Bob – Iron Lion Zion

Miami, Florida, Flughafen, am frühen Morgen des 11. Mai 1981. Ein Flieger aus Deutschland ist gelandet. An Bord: der Superstar des Reggae, Bob Marley. In einer Spezialklinik am bayrischen Tegernsee hat er seinen Krebs behandeln lassen. Erfolglos,

Weiterlesen

Marley, Bob – Get Up Stand Up

„Komm hoch, steh auf, kämpf für dein Recht!“ rufen Bob Marley und Peter Tosh 1973 in ihrem legendären Song: „Get up, stand up!“ Und viele Menschen sind ihnen gefolgt, so wie jetzt die Demonstranten gegen Stuttgart21. Oder die Menschen vor zwanzig

Weiterlesen

Marley, Bob – Could You Be Loved

Er hat nie eine Platte aufgenommen, aber ohne ihn würden wir Bob Marley vermutlich gar nicht kennen: Haile Selassie, ehemaliger Kaiser von Äthiopien. 118 Jahre alt wäre er in diesen Tagen geworden. Verehrt wird er auf Jamaika, der Heimat des

Weiterlesen

Cliff, Jimmy – The Harder They Come

Jamaika, Reggae und – na klar, Bob Marley. Dabei gab es schon lange vor Bob Marley Superstars des Reggae. Einer davon: James Chambers. Um anzudeuten, welche künstlerischen Höhen er anstrebte, wählte er die Klippe als Künstlernamen. Und daher lautet

Weiterlesen

Marley, Bob – No Woman No Cry

Einer der schönsten Love-Songs der Popgeschichte oder einer der traurigsten? Recht haben diejenigen, die sagen: Bob Marleys No Woman No Cry ist vor allem ein politischer Song. Denn wie die meisten Marley-Songs wendet er sich gegen die herrschenden

Weiterlesen

Marley, Bob – Buffalo Soldier

Er war der bedeutendste und erfolgreichste Reggaemusiker aller Zeiten: Bob Marley. Fast 30 Jahre nach seinem Tod haben seine Songs nichts von ihrer Eindringlichkeit verloren. Denn: Sie sind immer politische, aber auch immer religiöse Songs.

Weiterlesen