Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

Madonna – American Pie

Dritter Februar 1959, USA: Die Nachrichten schocken mit Berichten von einem Flugzeugabsturz: Durch einen Schneesturm sterben drei der prominentesten US-Musiker jener Tage, nämlich The Big Bopper, La-Bamba Sänger Richie Valens und der schon damals legendäre Buddy Holly. Für den tiefreligiösen Songwriter Don McLean Grund genug, 12 Jahre später einen Tribute-Song zu schreiben: American Pie. Der Song ist so erfolgreich, dass sogar Madonna eine Coverversion davon aufnimmt – und das fast 30 Jahre später. Ein Song mit einem rätselhaftem Text. Denn „American Pie“ steckt voller Anspielungen auf die amerikanische Rock- und Popmusik. Und die sind gar nicht so leicht zu entschlüsseln. In komplizierten Bildern verewigt Don McLean eine Menge berühmter Musiker in seinem Song, darunter John Lennon, Bob Dylan, die Beatles, Elvis Presley und etliche andere. Schlecht weg kommen die Rolling Stones: Bei ihrem 68-er Konzert in Altamont wird ein schwarzer Konzertbesucher von einem Mitglied der Rockergang „Hell´s Angel“ erstochen. Für viele ein Zusammenhang zum Song „Sympathy For The Devil“, den Mick Jagger gerade anstimmte. In „American Pie“ wird Jagger daher zum „lachenden Satan“. Aber auch die Bibel kommt im Song vor: „Hast du ‚das Buch der Liebe’ geschrieben? Hast du Vertrauen in Gott, wie es die Bibel dir aufträgt?“ Der religiöse Don McLean kombiniert hier zwei Hits der 50er Jahre miteinander: Don Cornells „The bible tells me so“ und den Hit der Monotones, „The Book Of Love“. Und gegen Ende von American Pie stellt er riesignierend fest: „Die drei, die ich am meisten bewundere, nämlich der Vater, der Sohn und der Heilige Geist – sie haben den letzten Zug zur (West-)Küste genommen.“ Gemeint ist dies durchaus im religiösen Sinn, wenn auch die Symbolik auf die drei eingangs benannten Musiker übertragen wird: Sich zur (West-)Küste aufmachen, bedeutet in Kalifornien so viel wie sterben. Sogar die New York Times titelte am 03. Februar 1959 angesichts der Katastrophe: Gott ist tot. Der Volksmund ergänzte: The Day the music died – der Tag, an dem die Musik starb. Und das wir eine Textpassage in American Pie. Hier ist Madonna.

Kommentare

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Ich akzeptiere