Cher – Walking In Memphis

Memphis, das ist d i e große Musik-Stadt in den Vereinigten Staaten. Die Wiege des Gospel und die Heimat von Elvis. Von der Ausstrahlung dieser Metropole und der besonderen Kraft des Gospel erzählt Cher in “Walking in Memphis”. Für mich ist der

Weiterlesen

Stevens, Cat – Morning Has Broken

Eigentlich heißt er Demetri Georgiou, trat vor 30 Jahren zum Islam über und nennt sich seitdem Yusuf Islam. Bekannt geworden ist er aber vor allem in den 70ern als Cat Stevens. Ein Mann, der schon immer Lieder mit sozialkritischem und… religiösem

Weiterlesen

Hawkes, Chesney – The One And Only

Chesney Hawkes. 1991 stürmt der Engländer mit “The One and Only”, also “Der allein und einzige” die Hitparaden. “The One and Only” gehört zum Soundtrack von “Buddys Song”. Der Film handelt von einem jungen Musiker, seiner Karriere und den Vater.

Weiterlesen

McCartney, Paul – Pipes Of Peace

Last Christmas, Driving Home For Christmas, Christmas For Everyone, Merry Xmas Everybody – die Liste der Weihnachtspop-Songs lässt sich bis ins Unendliche verlängern. Aber genau genommen haben nur ganz wenige Songs auch wirklich etwas mit

Weiterlesen

Uriah Heep – Lady In Black

Wenn zu Weihnachten die Erzählung “David Copperfield” von Charles Dickens mal wieder über die bundesdeutschen TV-Schirme flimmert, dann sollten Sie auf den Schurken in einer Nebenhandlung achten. Denn der ist Namensgeber für eine der berühmtesten

Weiterlesen

Boyzone – Father And Son

“Father and Son” – das ist wohl einer der bekanntesten Dialoge zwischen Vater und Sohn, die es gibt. Er stammt von Cat Stevens, und 1995 hat Ron Keating ihn mit Boyzone neu aufgenommen. Beide Versionen sind Welt-Hits. Kein Wunder! Denn viele

Weiterlesen

Dire Straits – Brothers In Arms

Zwei Brüder, ein Bekannter und ein Studiomusiker – fertig war eine der legendärsten Bands der 70er und 80er Jahre: die Dire Straits. Die kamen nämlich 1977, also vor ziemlich genau dreißig Jahren, zusammen.

Eigentlich ist Mark Knopfler

Weiterlesen

Mr. Mister – Kyrie

Kyrie eleison – Der alte Gebetsruf der Christen als Titel und Refrain eines Pop-Songs. Damit landen Mr. Mister 1986 ihren größten Hit. Das Stück schafft es weltweit an die Spitze der Charts. Vielleicht hängt der damalige Erfolg des Liedes auch

Weiterlesen

Traveling Wilburys – End Of The Line

Für die einen ist es die wahrscheinlich dickste Lügengeschichte der Musikszene – für die anderen … die schönste: Da nehmen die Halbbrüder Lucky, Nelson, Otis, Lefty und Charlie T. jr. ein tolles Album auf, und keine Plattenfirma will es haben.

Weiterlesen