Adams, Bryan – Summer of ´69

Sommer, Sonne, Urlaubszeit – das Gefühl von Freiheit und Unbeschwertheit ist nur selten so groß wie in den Sommermonaten. Für viele ist der Sommer die beste Zeit des Jahres – auch für den Kanadier Bryan Adams. Aber: Adams hat einen ganz bestimmten

Weiterlesen

Golden Earring – Radar Love

Als Marlene Dietrich 1947 den Song Golden Earrings aufnahm, ahnte niemand, dass daraus der Name einer der dienstältesten Rockgruppen der Welt würde. Weil aber eine englische Band mit dem Namen The Tornados“ erfolgreich war, benannte Georg Kooymans

Weiterlesen

Who, The – My Generation

Manchmal genügt eine einzige Textzeile, um Musiker unsterblich zu machen. Und vielleicht fragt eines Tages mal Günter Jauch: In welchem Song tauchte die Zeile auf:

Die Dinge, die sie tun, sind so eiskalt – Ich hoffe, ich sterbe bevor

Weiterlesen

Nazareth – Love Hurts

40 Jahre und kein bisschen leise – die Band Nazareth gehört zu den Dinosauriern der Rockszene, existiert seit genau 40 Jahren und… niemand denkt ans Aufhören. Dan McCafferty, der Sänger mit der Reibeisenstimme, hat sich und Band-Mitbegründer Pete

Weiterlesen

Palmer, Robert – Johnny And Mary

Im Januar wäre er 60 Jahre alt geworden – erlebt hat Robert Palmer das nicht mehr. Denn vor knapp fünf Jahren erlag der Musiker in Paris einem Herzinfarkt.

Wäre Mitte der 60er Jahre das Wort „Workaholic“ schon erfunden worden, Robert

Weiterlesen

Doctor & The Medics – Spirit In The Sky

Amerika 1970: Das legendäre „Woodstock-Festival of Music, Love and Peace“ steckt der amerikanischen Nation noch in den Köpfen, die Straßen von San Franzisko sind bevölkert mit jungen Menschen, die Blumen im Haar tragen, Flower-Power propagieren und

Weiterlesen

Barclay James Harvest – Hymn

Die Briten Barclay James Harvest waren in England eigentlich nie besonders erfoglreich. Bei uns hingegen haben sie seit Jahren ihre treuesten Fans. Ein Grund für diese Popularität liegt sicher in ihren melodiösen Songs und in den eingägigen Texten.

Weiterlesen

Hendrix, Jimi – Hey Joe

Die Geschichte des größten Rockgitarristen aller Zeiten liest sich wie ein Abenteuerroman von Jack London: Der Vater schenkt ihm eine Ukulele mit einer einzigen Saite, aber kaum ist der Bengel 17 und hat ein paar Dollars in den Taschen, kauft er

Weiterlesen