Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

Caillat, Colbie – I Do

Schon lange „machen“ nicht mehr die Plattenfirmen die Stars – längst hat es jeder selbst in der Hand, aus seinen musikalischen Ideen etwas zu machen. Bestes Beispiel: die Singer-Songwriterin Colbie Caillat. Die kannte kein Mensch. Bis sie ihren Song „Bubbly“ auf ihre MySpace-Seite stellte. Im Oktober 2006 ganz erfreuliche 6.000 Fans. Heute allerdings liegt die Zahl jenseits der 40 Millionen. Kein Wunder, dass Colbie Caillat vom amerikanischen Musikmagazin Rolling Stone als erfolgreichste Musikerin auf MySpace gekürt wurde. Und „Bubbly“ wurde allein von Colbies MySpace-Seite etliche Millionen mal abgespielt. Vermutlich wird Colbie Caillats Fanclub in den nächsten Wochen weiter wachsen. Denn ihr Album „All of You“ soll Anfang Juli erscheinen. Bislang gibt es als Vorgeschmack darauf die Single „I do“.

„Früher, da ging´s immer nur um mich.
Und Beziehungen, dachte ich, wären nichts als reine Zeitverschwendung.
Und auf keinen Fall wollte ich jemals die ´bessere Hälfte´ von irgendjemandem sein.
Ich war immer froh sagen zu können:
Meine Liebe dauert ganz sicher nicht so lange bis uns der Tod scheidet“.

Klingt nüchtern, irgendwie ziemlich abgeklärt und vor allem: unromatisch. Aber dann kommt im Song die gar nicht so überraschende Kehrtwendung:

„An all das h a b e ich ganz fest geglaubt … bis ich dich getroffen habe.
Aber du Denn du bringst mich auf einmal dazu, zu sagen:Ja, ich tu´s!“

Plötzlich kann sich das lyrische Ich des Songs vorstellen, keine Spielchen mehr zu spielen, sich voll und ganz auf ihre große Liebe einzulassen. „Es gibt nichts, was wir zwei nicht zusammen durchziehen können“, heißt es dann im Song. Zusammen! Ohne doppelten Boden, ohne Rückzieher. Sogar verbunden mit der Vision, eine Familie zu gründen und… gemeinsam alt zu werden. So alt, dass man als Oma und Opa zurückdenkt an die Zeiten, in denen alles begann. Und plötzlich kann sogar der alte Trauspruch aus der Hochzeitsmesse Wirklichkeit werden: „bis dass der Tod uns scheidet!“ Das muss einfach wirkliche Liebe sein! Colbie Caillat und „I Do“.

Info:

  • Interpret / SONGTITEL in: ders., TEXT ERGÄNZUNGSTEXT

Kommentare

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Ich akzeptiere