Ofenbach ft Martine, Norma Jean – Overdrive

Quasi seit dem Sandkasten kennen sich César Laurent de Rummel und Dorian Lauduique. Schon als Sechsjährige machten die beiden gemeinsam Musik. Kein Wunder also, dass sie in ihrem Heimatland Frankreich auch unter ihren bürgerlichen Namen bekannt sind. Bei uns kennt man die beiden

Weiterlesen

Green, Peter – Slabo Day

Seit rund 50 Jahren präsentieren Fleetwood Mac eingängige, geschmackvoll arrangierte Pop und Poprock-Titel. Doch das war nicht immer so. Denn ursprünglich war die Band eine reine Bluesband. Was nun nicht weiter verwundert, wenn man sich vergegenwärtigt, dass 1967 zwei der

Weiterlesen

Dylan, Bob – Highway 61 Revisited

1946 brauchte Bobby Troup jr. zehn lange Tage, um mit dem Auto von Harrisburg in Pennsylvania nach Los Angeles in Kalifornien zu fahren. Immer über die Fernstraße mit der Ordnungsnummer 66. Die vorüberziehenden Eindrücke, die Erlebnisse während

Weiterlesen

Pink – When I Get There

Pink ist zurück – nach vier Jahren Pause hat Pink in der vergangenen Woche ihr mittlerweile neuntes Studioalbum veröffentlich. Titel: „Trustfall“. Als kleinen Vorgeschmack hatte die Sängerin aus Pennsylvania

Weiterlesen

Snoop Dogg: „Behalt Gott in deinem Leben!“ ++ 27. Januar und Stolpersteine ++ Rap meets Gospel: Forrest Frank mit „No Longer Bound“

planet radio „heaven“ – mit Seba, guten Tag. „Behalt Gott in deinem Leben!“ Das sag nicht ich, sondern Rapper Snoop Dogg. Snoop hat ja 2018 schon ein super religiös angehauchtes Album released, „Bible of Love“ war das damals. Jetzt beziehungsweise im Juni wird er in die Songwriter’s Hall of Fame aufgenommen – das ist ein …

Weiterlesen

Smiths, The – Meat Is Murder

„Ich möchte, dass sie versuchen, die Geräusche eines Schlachthofs zu erzeugen!“ Mit diesen Worten schlug anno 1985 Morrissey beim Soundingenieur Stephen Street auf. So etwas hatte es noch nie gegeben. Damals ging es um das zweite Album der britischen Rockband The Smiths, an deren Spitze Johnny Marr und eben jener Steven Patrick Morrissey standen.

Weiterlesen

Die ungewöhnlichste „Kreuzfahrt“ der Welt – Flucht auf der „Exodus“ (16. Oktober)

Rund 2000 Mann Besatzung, weit ĂĽber 5000 Passagiere – so viel Platz bieten die größten Kreuzfahrtschiffe der Welt! Restaurants, Kino, ShowbĂĽhne, Tanzsalon, Friseure, Fitnessstudio, Geschäfte – alles an Bord. Und es geht immer weiter, wird immer mehr: Längst gibt es die ersten Kreuzfahrtschiffe, auf denen sich die Passagiere in einem Wasserpark tummeln oder mit einem …

Weiterlesen

Rosch ha-Schana – alles Gute im neuen Jahr (8. September)

Einen guten Rutsch! Und alles Gute im neuen Jahr. Willkommen im neuen Jahr. Und zwar im Jahr 5782! Falls Sie sich über diese Begrüßung wundern: Menschen jüdischen Glaubens feiern am 7. bzw. 8. September ihr Neujahrsfest. Rosch ha-Schana heißt es. Als „einen guten Rutsch“ ist der Name dieses jüdischen Festes

Weiterlesen