Mercury, Freddie – There Must Be More To Life Than This

Geboren im September 1946 im ostafrikanischen Sansibar als Farrokh Bulsara, Schulbesuch im indischen Bundesstaat Bombay, Mitglied eines Schülerchores und später einer Schulband, Kunststudium in London, Roadie bei der Band Smile und danach Sänger bei der mit Brian May, Roger Taylor formierten Band Queen. Ein Jahr nach der Gründung

Weiterlesen

EM-Finale vs CDG Westpark Bochum ++ Gottesdienst in Minecraft ++ Reconcile mit „Father Forgive Us“

planet radio „heaven“ – mit Seba, guten Tag. Also ich hatte nen Hals beim EM-Finale. Zeitspiel wie die Engländerinnen KANN man machen, MUSS man aber halt nicht. MĂĽssen die wissen. WĂĽrde mich interessieren, wie das der CSG Westpark Bochum gelöst hätte. Das ist tatsächlich ein christlicher FuĂźball-Verein. Da wird vor jedem Spiel gebetet und es …

Weiterlesen

Lena – Looking For Love

Ist das wirklich schon zwölf Jahre her? Kaum zu glauben! Damals gewann eine unbekümmerte 18jährige nach Nicole zum zweiten Mal den Eurovision Song Contest für Deutschland – ein außergewöhnlicher Erfolg in der ansonsten von Pleiten, Pech und Pannen

Weiterlesen

Moore, Gary – After The War

Alan Lancaster von Status Quo, ZZ Tops Dusty Hill, Gary Brooker von Procol Harum, Charlie Watts von den Rolling Stones und Meat Loaf – das sind nur einige der prominenten Rockmusiker, die in den letzten zwei Jahren verstorben sind. Manche Bands hat es dieser Zeit regelrecht zerlegt: Nach

Weiterlesen

Harris, Malik – Rockstars

Früher hieß er mal „Grand Prix Eurovision de la Chanson“, seit 2001 aber heißt er „Eurovision Song Contest“ – ein Ereignis, das Millionen von Menschen europaweit in seinen Bann zieht. Zum 66. Mal findet am kommenden Samstag der ESC, so der Kurzname für den abendfüllenden Wettbewerb, statt. Und wie so oft

Weiterlesen

Queen – Innuendo

John Deacon, Roger Taylor, Brian May und Freddie Mercury – allein die Namen der vier Musiker der Band Queen zu nennen, reichen aus, um Fanherzen höher schlagen zu lassen. Und das auch mehr als 30 Jahre nach

Weiterlesen

Ramones – Poison Heart

Was machen musikbesessene junge Leute, wenn es ihre Lieblingsbands schlagartig nicht mehr gibt? Sie greifen selber zu den Instrumenten, machen ihren Lieblingssound eben selbst. So geschehen Mitte der 1970er Jahre im New Yorker Stadtbezirk Queen. Da grĂĽndeten

Weiterlesen