Linkin Park – Leave Out All The Rest

Geht’s Euch auch so? Ich bin ganz oft richtig neidisch auf Kinder. Da läuft alles noch so unbeschwert, mit nur wenigen Verpflichtungen. Und es gibt eine Sache, die Kindern auch viel leichter von der Hand geht.

Weiterlesen

Leony – Remedy

In Chammünster, einem Ort im Bayrischen Wald nicht weit von der Grenze zu Tschechien, wird man nicht müde, von „unserer Leonie“ zu sprechen. Gemeint ist damit Leonie Burger, die mit einer kleinen Änderung in der Schreibweise ihres Vornamens als „Leony“ Musik macht.

Weiterlesen

Boston – More Than A Feeling

Ich glaube, jeder hat mindestens einen Song, der mit einer ganz bestimmten Erinnerung verbunden ist. Im Kultrocksong „More Than A Feeling“ von Boston geht es genau um solche Flashback-Musik. Im Speziellen um die Erinnerung an die Beziehung zu einer Frau. Eine Partnerschaft, die

Weiterlesen

Incubus – Drive

Aus der Millenium-Ära des Rock ist Incubus gar nicht wegzudenken. Der Song „Drive“ war für die Band der internationale Durchbruch und in den Rotationen der Radiostationen ein tägliches Muss. Gitarre gepaart mit scratchendem Plattenteller… Das war neu, das war

Weiterlesen

Orbison, Roy – You Got It

harmony.fm „ausgesprochen himmlisch“ – zusammen mit den Kirchen in Hessen… und einem der begnadetsten Sänger des letzten Jahrtausends – nämlich Roy Orbison! Ich bin Nina Roth, hallo. Bis heute unvergessen: Roy Orbisons Hit „Pretty Woman“.

Weiterlesen

Rassismus in Kinderbüchern? Happy Birthday, Enid Blyton (11. August)

Fünf Freunde, die Abenteuer-Serie, Die Arnoldkinder, Die Rätsel um…-Reihe, Geheimnis um…, Die schwarze Sieben-Serie, Hanni und Nanni und viele mehr – das sind nur einige der rund 750 Bücher, die die englische Schriftstellerin Enid Blyton geschrieben hat. Und die ich als Kind verschlungen habe. Heute könnte die 1897 geborene Schriftstellerin Geburtstag feiern – wenn sie …

Weiterlesen

Beatles, The – While My Guitar Gently Weeps

Ende der 1960er Jahre war die Stimmung bei den Beatles im Keller. Die Band war eine Art Supertanker, der kaum noch zu steuern war. Und die Musik war so komplex geworden, dass man sie live nicht mehr spielen konnte. Abgesehen davon, dass die Beatles sich bei ihren letzten Auftritten dank damaliger schwachbrüstiger Verstärker und noch …

Weiterlesen

Nie Glück und trotzdem zufrieden? Geburtstag von Donald Duck (9. Juni)

Die Eltern heißen Dortel und Degenhard, er selbst hat den Zweitnamen Fauntleroy. Aber bekannt ist er vor allem unter seinem Kurznamen Donald Duck. Am 9. Juni 1934 feierte Donald seine Filmpremiere. „The Wise Little Hen“, auf Deutsch: „Die kluge kleine Henne“, heißt der Streifen, in dem Donald nur eine kleine Nebenrolle bekleidet. Da dieser Film …

Weiterlesen