Bowie, David – Modern Love

harmony.fm – ausgesprochen himmlisch. Zusammen mit den Kirchen in Hessen… und einem Musiker, der eine ganze Generation prägte und heute vor drei Jahren seinem Krebsleiden erlag: David Bowie. Aus der Biographie von David Bowie wissen wir: David litt lange unter dem Mangel an Emotionen und der Schweigsamkeit in seinem Elternhaus.

Weiterlesen

Joel, Billy – River Of Dreams

Ich bin Julian Lorenbeck von der evangelischen Kirche. Der Hit from Heaven ist heute „The River of Dreams“, „Fluss der Träume” von Billy Joel. Das Lied klingt sehr fröhlich, das Thema ist aber sehr ernst.

Weiterlesen

Doors, The – Break Through On The Other Side

Nur zwei Minuten und 26 Sekunden dauert die erste Single der Doors – aber nach ihrer Veröffentlichung im Januar 1967 war die Welt nicht mehr dieselbe wie vorher. „Break Through On The Other Side“ wurde schnell zur Erkennungshymne der Doors, die bei kaum einem Konzert fehlen durfte. Nur dort und bei Live-Mitschnitten hörten die Fans, …

Weiterlesen

Thunder – Resurrection Day

Aerosmith, Iron Maiden, Extreme, Def Leppard, Ugly kid Joe, Bon Jovi, Van Halen – für diese Bands und mehr spielten „Thunder“ im Vorprogramm. 1990 eröffneten die Band sogar das legendäre „Monsters of Rock-Festival“ in Castle Donnigton – und doch lösten sich „Thunder“ im Jahr 2009 wieder auf. Dem Drängen der Fans ist es wohl zu …

Weiterlesen

Various Artists – Jesus Superstar

Vor sagenhaften 50 Jahren veröffentlichten die zwei späteren Musicalspezialisten Andrew Lloyd Webber und Tim Rice ihre erste Zusammenarbeit. Fünf Jahre später waren sie weltberühmt. Denn damals, 1970, erschien das Konzeptalbum zur Rockoper Jesus Christ Superstar. Ein Fall für die harmony.fm.-Kirchenredaktion. Einspielung Jesus Christ Superstar Dass Jesus Christus ein Superstar sei – das sagte bereits der …

Weiterlesen

Nena – Wunder gescheh’n

Endlich Frühling! Überall blüht und sprießt es, obwohl im Winter ja alles wie tot war. Unglaublich ist das. Und ich finde, dazu passt dieser Song von Nena: „Wunder gescheh´n“. Denn darin beschreibt sie, wie sie sich gefühlt hat, nachdem ihr erster Sohn, Christopher, gestorben ist. 1989 war das, kurz bevor dieses Lied entstand. Nena singt …

Weiterlesen