Keys, Alicia – Underdog

29 Mal wurde Alicia Keys für einen Grammy nominiert; 15 kleine vergoldete Grammophone bekam sie wirklich. Zuletzt wechselte sie die Seiten: Von der Sängerin, die gern einen Grammy bekäme, wurde sie in diesem Jahr zum zweiten Mal

Weiterlesen

Keys, Alicia – Alicia Joseph Augello-Cook

Die Mutter eine Musicalsängerin iro-schottisch-italienischer Abstammung, der Vater ein afroamerikanischer Flugbegleiter – als sich die Eltern von Alicia Joseph Augello-Cook trennten, wuchs diese mit ihrer Mutter im berüchtigten New Yorker Viertel Hell’s Kitchen auf. Bereits als Fünfjährige erhielt die spätere Alicia Keys Klavierunterricht, wie üblich anhand klassischer Meister. Erste Veröffentlichungen im Pop-Segment

Weiterlesen

Keys, Alicia – Brand New Me

Glaubt man Krimiserie CSI: New York, dann kommen ein erfahrener und ein junger Cop in einem New Yorker Stadtteil in einen riesigen Tumult. Sagt der Jüngere: „Das Viertel ist die reinste Hölle!“ Worauf der Erfahrene entgegnet: „In der Hölle herrscht noch ein vergleichsweise mildes Klima. Das hier ist die HöllenKÜCHE!“

Weiterlesen