Weeknd, The – Save Your Tears

Satte sieben Millionen Dollar, also rund 5,8 Millionen Euro hat Superstar The Weekend in seinen Auftritt beim Super Bowl am vergangenen Sonntag gesteckt. Und dass, obwohl es erstmals überhaupt keine Bühne gab. Die war allerdings auch nicht nötig. Denn The Weeknd hüpfte über die Ränge und durch den beleuchteten Tunnel des Stadions in Tampa – …

Weiterlesen

Chapman, Tracy – Baby Can I Hold You

harmony.fm – ausgesprochen himmlisch. Zusammen mit den Kirchen in Hessen… und einer Künstlerin, um die es leider sehr ruhig geworden ist: nämlich Tracy Chapman. Ich bin Nina Roth, hallo! Ende der 80er Jahre wird Tracy quasi über Nacht zum Star. Sie ist als Lückenfüllerin bei einem Festival gebucht und tritt in den Pausen zwischen den …

Weiterlesen

Oasis – Little By Little

Krisen sind oft ein guter Motor für Kreativität. Große Songs sind im tiefsten Liebeskummer entstanden oder nach tragischen Schicksalsschlägen. 2001 trennt sich Oasis-Frontmann Noel Gallagher von seiner Frau Meg Matthews. Ein richtiger Rosenkrieg wird das mit Fremdgehvorwürfen und allem was dazugehört. Den kreativen Output findet Gallagher in

Weiterlesen

Bad Company – Bad Company

Als sich 1973 die Gruppe „Free“ auflöste, geschah das alles andere als lautlos. Mehrere Jahre hatte es in der Band immer wieder gekracht. Die Drogenabhängigkeit von Gitarrist Paul Kossoff und die damit verbundene Unzuverlässigkeit führten dann zum großen Knall. Bassist Andy Fraser stieg zuerst aus. Angewidert, wie es hieß. Sänger Paul Rodgers und Schlagzeuger Simon …

Weiterlesen

Lipa, Dua – Break My Heart

Manchmal gibt es Dinge, die gibt es nicht. Zum Beispiel dass eine Reihe von Musikern im Studio zu Hochform auflaufen, einen großartigen Song schreiben… und dann merken, dass es ihre gerade komponierte Melodie schon lange gibt. Oder zumindest, dass Teile davon einem bereits bestehenden Song ganz schön ähnlich sind. Dass man souverän mit solch einer

Weiterlesen

Kelly, Michael Patrick – Beautiful Madness

„Auf der Bühne, da bin ich vielleicht my best. Aber es gibt auch ein Arschloch in mir. Ich bin ein Mensch wie jeder andere. Ich habe Schwächen, ich mache Fehler, ich habe Menschen verletzt, ich habe mich selber verletzt, ich habe wahrscheinlich alle zehn Gebote Hunderte Male gebrochen.“ – Ein überraschendes Bekenntnis, das Michael Patrick …

Weiterlesen

Greta van Fleet – When The Curtain Falls

Die einen bezeichnen sie als Klone von Led Zeppelin, andere huldigen ihnen als „Retter des Rock“. Die Rede ist von der US-Rockband Greta van Fleet. Die Jungs, alle noch Jungspunde geboren in den 90ern, haben einen Bilderbuchstart hingelegt. Nach nur 3 veröffentlichen EPs geht’s mit der Karriere steil nach oben und letztes Jahr sogar auf …

Weiterlesen

Dalton, Ray – In My Bones

38 US-amerikanische Bundesstaaten, 22 Länder in der großen weiten Welt – für einen Gospelchor ist der Total Experience Gospel Choir ganz schön weit herumgekommen. Besonders erwähnenswert: Der 1973 in Seattle gegründete Chor durfte schon vor den US-Präsidenten Bill Clinton und Barack Obama auftreten. Wer hier mitsingt, lernt über die vielen frommen Songs nicht nur eine …

Weiterlesen

Adams, Bryan – Cuts Like A Knife

Ich bin Tobias Stübing von der evangelischen Kirche. Der Hit-From-Heaven ist heute ein Song von Bryan Adams: „Cuts Like A Knife“ aus dem Jahr 1983. Übersetzt bedeutet der Titel so viel wie

Weiterlesen

Fleetwood Mac – Don’t Stop Thinking AboutTomorrow

Ich bin Siegfried Krückeberg von der evangelischen Kirche. Der Hit from Heaven ist heute „Don’t stop“ von Fleetwood Mac. „Don’t stop thinking about tomorrow – hör nicht auf, an morgen zu denken.“ Mit diesem Song versucht Christine McVie ihre Trennung zu verarbeiten.

Weiterlesen