Bon Jovi – Whole Lot Of Leavin‘

Das muss man erst einmal nachmachen: Engagement für eine Menschenrechtsorganisation, für ein Projekt, damit mittellose Familien ein eigenes Zuhause bekommen, eine Million US-Dollar für Hurrikane-Opfer abzwacken und mit der eigenen Band ein weiteres Milliönchen, um kleine Start-Up-Firmen ans Laufen zu bringen. Daneben hören sich die Unterstützung der Special Olympics, des Roten Kreuzes und einer Aids-Hilfsorganisation …

Weiterlesen

Queen – Heaven For Everyone

harmony.fm – ausgesprochen himmlisch. Zusammen mit den Kirchen in Hessen… und einem Ausnahmekünstler, der heute 73 Jahre alt geworden wäre – nämlich Queen-Frontmann Freddie Mercury. Ich bin Nina Roth, hallo! Bohemian Rhapsody… Einspielung „Bohemian Rhapsody“ …I Want To Break Free… Einspielung I Want To Break Free …We Are The Champions… Einspielung „We Are The Champions“ …

Weiterlesen

Chic – Dance Dance Dance

harmony.fm – ausgesprochen himmlisch. Zusammen mit den Kirchen in Hessen… und einem genialen Musiker, der behauptet: J e d e r seiner Songs hat einen tieferen Sinn. Die Rede ist von Nile Rodgers, dem Frontmann hinter der Band Chic. Ich bin Klaus Depta, hallo. Seine Mutter wurde mit 13 Jahren schwanger, wollte ihn zur Adoption …

Weiterlesen

Lindenberg, Udo & Cooper, Alice – No More Mr. Nice Guy

Sie können es einfach nicht lassen: Zwei Alt-Rocker, beide seit den frühen 70er Jahren aktiv, jeder auf seine Weise als Schockrocker verschrien und beide lange Jahre mehr zugedröhnt als nüchtern: Udo Lindenberg hat sich für sein zweites MTV-Unplugged-Konzert Alice Cooper auf die Bühne geholt. Udo Jahrgang 1946, Alice Jahrgang 1948. Beide also im besten Rock-Rentner-Alter. …

Weiterlesen

Cooper, Alice – Hey Stoopid

Der Sänger in Zwangsjacke, Hinrichtungen durch Galgen, Guillotine oder den elektrischen Stuhl, Würgeschlangen und jede Menge Blut – seit rund 50 Jahren zählt die Bühnenshow von Alice Cooper zum Spektakulärsten, was der Hard Rock zu bieten hat. Und selbst Ozzy Osbourne, Lordi und Marylin Manson geben an, von Alice’s Bühnenshow beeindruckt zu sein. – Zur …

Weiterlesen

Eagles – Hotel California

Ich bin Siegfried Krückeberg von der evangelischen Kirche. Der Hit from Heaven ist heute “Hotel California” von den Eagles. 1976 rausgekommen, gleich mit einem Grammy ausgezeichnet, hat der Song viele Menschen total begeistert.

Weiterlesen

Clapton, Eric – White Christmas

harmony.fm – ausgesprochen himmlisch. Zusammen mit den Kirchen in Hessen… und dem Mann, der seit den 1960er Jahren als Gitarrengott bezeichnet wird: Eric Clapton. Ich bin Klaus Depta, hallo. Es gibt Menschen, die behaupten, Eric Clapton schreibe die schönsten Lieder, wenn es ihm besonders dreckig gehe. Belege für diese These gibt es eine ganze Menge. …

Weiterlesen

Houston, Whitney – I Wanna Dance with Somebody Who Loves Me

harmony.fm – ausgesprochen himmlisch. Zusammen mit den Kirchen in Hessen… und einer Frau, die in den 1980er und 1990er Jahren die Charts eroberte: Whitney Houston. Ich bin Klaus Depta, hallo. Die Mutter sang in der Begleitband von Elvis Presley und Jimi Hendrix (!), Cousine Dionne Warwick und Patentante Darlene Love sind erfolgreiche Sängerinnen. Da musste …

Weiterlesen

Doors, The – Break Through On The Other Side

Nur zwei Minuten und 26 Sekunden dauert die erste Single der Doors – aber nach ihrer Veröffentlichung im Januar 1967 war die Welt nicht mehr dieselbe wie vorher. „Break Through On The Other Side“ wurde schnell zur Erkennungshymne der Doors, die bei kaum einem Konzert fehlen durfte. Nur dort und bei Live-Mitschnitten hörten die Fans, …

Weiterlesen

H-Blockx – Ring Of Fire

Der größte Hit, den Countrystar Johnny Cash je veröffentlichte, ist einem Zufall zu verdanken: Als nämlich June Carter 1962 auf Tournee war, entdeckte sie in einem Gedichtband die Zeile: „Liebe ist wie ein brennender Feuerring“. Mit einem Tourbegleiter machte sie einen Song daraus. Und weil Junes Schwester Anita dringend noch einen letzten Song für ein …

Weiterlesen