Lipa, Dua – Physical

Schon der Trailer zum Videoclip von Dua Lipas Song „Physical“ offenbarte Überraschendes: Denn darin drehte die Sängerin intensiv an einem Zauberwürfel. Nostalgiker erinnern sich: 1974 brachte der ungarische Professor für Architektur Ernö Kubrik eine Art mechanisches Puzzle auf den Markt: ein Würfel, bei dem jede der sechs Flächen aus neun kleineren Würfeln bestand; und die …

Weiterlesen

Schulte, Michael – Keep Me Up

Mit Casting-Shows ist das so eine Sache: Die meisten Gewinner kennt nach kurzer Zeit kein Mensch mehr. Aber es geht auch anders. Das beweist ein Interpret, der 2012 bei „The Voice Of Germany“ gerade einmal auf Platz drei landete; und immer noch erfolgreich ist: Michael Schulte. Die deutsche Antwort auf Ed Sheeran, hieß es anfangs …

Weiterlesen

Giesinger, Max – Nie stärker als jetzt

Applaus für die, die bei Polizei und Feuerwehr, im Gesundheitswesen, an der Supermarktkasse und in anderen Bereichen weitermachen. Sie helfen, dass unser Leben trotz Corona-Problematik halbwegs normal weiterläuft. Diesem Denken hat sich auch Max Giesinger angeschlossen. Als der bei seinem ersten Konzert im Rahmen des #wirbleibenzuhause-Festivals auf Instagram seine Single „Nie besser als jetzt“ spielte, …

Weiterlesen

Tones And I – Never Seen The Rain

Ein Festival mit unglaublichen 200 bis 300 verschiedenen Interpreten und Tausenden von Zuschauern, das keinen Cent kostet und zu dem die Touristikministerin höchstpersönlich einlädt – das ist das Buskers By The Creek-Festival. Hier battlen jedes Jahr Ende Oktober, Anfang November die besten

Weiterlesen

Led Zeppelin – Good Times, Bad Times

Schlappe 1.800 Britische Pfund berappte die Plattenfirma für knappe 30 Stunden Studiomiete. Satte 3.5 Millionen Pfund spielten Led Zeppelin mit ihrem Erstling im Lauf der Jahre wieder ein. Dabei hatte der Schlagzeuger der Who, Keith Moon, noch orakelt, die Band würde abschmieren wie ein bleiernes Luftschiff: Lead Zeppelin*, orthographisch richtig geschrieben mit „ea“. Damit aber …

Weiterlesen

Post Malone – Circles

Manche Menschen vertreten die Meinung: Egal, was du tust – wenn du wirklich von deinem Handeln überzeugt bist, wirst du erfolgreich sein. Einer, der diese Behauptung wohl sofort unterschreiben würde, ist Austin Richard Post. Der war immer davon überzeugt, ein guter Musiker zu sein. Das galt auch, als er bei einer Bandaudition als möglicher Gitarrist …

Weiterlesen

Lauper, Cyndi – Time After Time

harmony.fm – ausgesprochen himmlisch. Zusammen mit den Kirchen in Hessen… und einem der buntesten Vögel der Musikwelt, nämlich Cyndi Lauper! Ich bin Nina Roth, hallo! Anfang der 80er Jahre schafft Cyndi ihren großen Durchbruch. Die Initialzündung für ihre Karriere: der Song „Girls Just Wanna Have Fun“ Einspielung „Girls Just Wanna Have Fun“ Dass die schrille …

Weiterlesen

Cars, The – Drive

harmony.fm – ausgesprochen himmlisch. Zusammen mit den Kirchen in Hessen… und einem Musiker, der am Sonntag im Alter von 75 Jahren plötzlich verstorben ist: Ric Ocasek, der Frontmann von The Cars. Ich bin Nina Roth, Hallo! The Cars prägen mit ihrem Sänger und Master-Mind Ric Ocasek die Musik der 80er Jahre entscheidend mit. Zum Beispiel …

Weiterlesen

Jonas Brothers – Sucker

“Wir hängen enger zusammen als Federvieh, du und ich Wir ändern das Wetter, ja, ich spüre Hitze im Dezember, wenn du mich umgibst. Ich habe auf Autos getanzt und bin aus Bars gestolpert, folge dir im Dunkeln. Ich bekomme nicht genug. Du bist Medizin und Schmerz, ein Tattoo in meinem Hirn.“ Auszug aus der aktuellen …

Weiterlesen

Bee Gees – Tragedy

Ich bin Siegfried Krückeberg von der evangelischen Kirche. Der Hit from Heaven ist heute „Tragedy“ von den Bee Gees. So ein typischer Song der Discowelle Ende der siebziger Jahre. Aber der Text der drei Gibb-Brüder ist eher melancholisch.

Weiterlesen