Topic ft A7S – Breaking Me

Ein Teddybär, am rechten Auge ein Pflaster, dazu Schrammen am ganzen Körper. Und vor allem: an Bauch und linkem Auge quillt die Füllung hervor. Das Kuscheltier hat zweifellos schon bessere Zeiten gesehen. Also bleibt die Frage: Was hat ein derartig ramponierter Teddy auf dem Plattencover der aktuellen Topic-Single „Breaking Me“ verloren? Eine zumindest indirekte Antwort …

Weiterlesen

Bad Company – Burnin‘ Sky

Ein Himmel in drohendes Glutrot getaucht –Tausende Maler haben mit einen ‚brennenden Himmeln“ Emotionen beschworen. Das Gefühl, dass sich da etwas gewaltig zusammenbraut, etwas lebensbedrohlich werden könnte – das und vieles mehr verbindet sich mit einem brennenden Himmel. Ein Bild, das auch Bad Company-Shouter Paul Rodgers mächtig beeindruckt hat. Als Bad Company am 1977er Album …

Weiterlesen

Capaldi, Lewis – Before You Go

28 Millionen Mal in kürzester Zeit auf Spotify gespielt – wer das erreicht, muss sich um einen Plattenvertrag keine Sorgen mehr machen. Gelungen ist das dem schottischen Sänger Lewis Capaldi. Seit der nach einer erfolgreichen Tour durch Europa und Nordamerika mit „Someone You Loved“ im letzten Jahr seine erste Nummer eins landete, müsste Lewis vor …

Weiterlesen

Kennedy, Dermot – Outnumbered

U2, Sinéad O’Connor, Ronan Keating, Boyzone, Glen Hansard, die legendären Dubliners und viele mehr – Musiker, die aus dem irischen Dublin kommen, gibt es noch mehr als Pubs in Dublin. Und das will eine Menge heißen! In jüngster Zeit macht auch Dermot Kennedy auf sich aufmerksam. Angefangen hat der 28jährige bei einem Songwritercontest in Dublin …

Weiterlesen

Cohn, Marc – Walking In Memphis

harmony.fm – ausgesprochen himmlisch. Zusammen mit den Kirchen in Hessen… und dem Mann, der mit Walking in Memphis seinen einzigen großen Hit gelandet hat – nämlich Marc Cohn! Ich bin Nina Roth, hallo! Marcs Kindheit in einem Wort? Verlust. Seine Mutter stirbt, als er 2 Jahre alt ist. Den Vater verliert er mit 12. Das …

Weiterlesen

Take That – Back For Good

Ich bin Tobias Stübing von der evangelischen Kirche. Der Hit-from-Heaven ist heute: Back For Good von Take That. Übersetzt heißt es so viel wie: zurück für immer.

Weiterlesen

Capaldi, Lewis – Someone You Loved

Wie dreckig es dir geht, wenn deine Partnerin oder dein Partner Schluss machen – darüber gibt es wahrscheinlich Millionen von Songs. Und etliche Musikstücke handeln auch davon, wie es ist, wenn eine Beziehung durch plötzlichen Tod endet. „Someone You Loved“, die aktuelle Single von Lewis Capaldi, reflektiert beides. Und das ganz bewusst.

Weiterlesen

Cyrus, Miley – Miss You So Much

Nur mit einem Seidentuch bekleidet im US-Magazin Vanity Fair, ein Video, in dem sie eine Wasserpfeife mit berauschenden Stoffen raucht, unbedachte Entgleisungen gegenüber Asiaten und Juden und ein demonstrativ entzündeter Joint während ihrer Dankesrede bei den MTV-Europe-Preisverleihungen 2013 – Miley Cyrus ist bekannt für Skandale.

Weiterlesen

Supertramp – Give A Little Bit

Richard Palmer, Keith Baker, vor allem aber Rick Davies und Roger Hodgson – Fans der Band Supertramp schnalzen bei den Namen der vier Gründungsmitglieder genießerisch mit der Zunge. Auch wenn die Hochphase der Band

Weiterlesen

Clapton, Eric – Tears In Heaven

Ich bin Julian Lorenbeck von der evangelischen Kirche. Der Hit from Heaven ist heute „Tears in Heaven“ von Eric Clapton. Das Lied hat Clapton für seinen Sohn Conor geschrieben. Der war ein Jahr vorher bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommen. Er wurde nur vier Jahre alt.

Weiterlesen