Joris – Willkommen Goodbye

Eigentlich heißt er ja Joris Ramon Buchholz, ist 31 Jahre alt, geboren südlich von Bremen und aufgewachsen in Niedersachsen. Aber irgendwann fand er, dass JORIS als Künstlername reicht. Für die, die ihn nicht kennen: In der Schulband Schlagzeuger, Klavierunterricht beim Onkel, erste eigene Combo, in der er den Pianisten, Gitarristen und Sänger gibt, fundierte

Weiterlesen

Nena, Querdenker, der liebe Gott… und Hank (24. März)

Was wäre, wenn ich Nena einmal träfe? Als junger Pubertierender war das eine mehrfach wiederkehrende Frage. Denn ich war begeistert von der damals noch jungen Frau, von der Sängerin in extremen Mini, die mit der Idee von ein paar Luftballons einen Krieg verhindert wollte. Erfrischend naiv war das. So wie anfangs die gesamte deutsche Welle. …

Weiterlesen

Wees, Zoe – Girls Like Us

Eine perfekte Frau zu sein, ist eigentlich ganz einfach. Du brauchst nur den richtigen Kaffee, die richtigen Putzmittel, genau die richtigen Süßigkeiten für die Kinder, die dann sofort ganz lieb sind; dazu noch die richtigen Hygieneartikel, Pillen und Elixire für Haut, Nägel und Haare, das richtige Mittel gegen Nagelpilz und schon

Weiterlesen

Houston, Whitney – Greatest Love of All

harmony.fm – „ausgesprochen himmlisch“. Zusammen mit den Kirchen in Hessen… und einer der bekanntesten Stimmen der Welt – nämlich der Stimme von Whitney Houston. Ich bin Nina Roth, hallo! Whitney Houston beginnt ihre Karriere im zarten Alter

Weiterlesen

Bon Jovi – Do What You Can

Normalerweise geht das Songschreiben so: Irgendjemand beobachtet etwas, stößt auf ein emotionales Wort oder hat sonst wie eine Idee. Dann schreibt er ein paar Zeilen, gibt die jemandem aus der eigenen Blase zum Gegenlesen. Der ergänzt seine Einfälle, man schiebt das Fragment hin und her, bis der Songtext fertig ist. Den wiederum nehmen die Mit-Musiker …

Weiterlesen

Styles, Harry – Golden

37 Mal singt Harry Styles in seiner aktuellen Single das Word „Golden“. Das Wort schraubt sich auch in die letzten Gehirnwindungen. Und es macht so nebenbei klar, wie der Song heißt: natürlich auch „Golden“. Unwillkürlich denkt man

Weiterlesen

Younotus and Amber – Papa

Seit Corona das öffentliche Leben lahmlegt, hat das Wort „Berufsverbot“ eine neue Bedeutung. Normalerweise untersagt ein Staatsorgan einer ganz konkreten Person die Ausübung ihres Berufs. Jetzt sieht das anders aus: Weil Clubs und Konzerthallen dicht sind, können Musiker und Sänger nicht mehr auftreten. Eine Art Berufsverbot für eine ganze Branche! Lockdown-Konzerte, übertragen aus leeren Hallen, …

Weiterlesen

Petty, Tom – Learning To Fly

Harmony.fm “ausgesprochen himmlisch” – zusammen mit den Kirchen in Hessen… und einem Musiker, dessen Todestag sich vor ein paar Tagen zum dritten Mal gejährt hat– nämlich Tom Petty. Ich bin Nina Roth, hallo!

Weiterlesen