I-Roy – Roy Samuel Read

I-Roy, bürgerlich Roy Samuel Read (1942-1999), gehört zu den zahlreichen Roots Reggae-Musikern Jamaikas, die sich in Leben und musikalischem Wirken streng dem Rastafarianismus verschrieben und den Reggae als “Jah-Music” ansahen, also als Medium für ihre religiös-politisch gefärbte Botschaft. Das “I” im Künstlernamen verweist darauf,

Weiterlesen

Genesis – Carpet Crawlers

Es gibt nur eine einzige Blickrichtung der Gesichter, soweit ich das sehen kann:
Nämlich nach oben zum Dach, wo die Zimmer sein sollen.
So wie der Wald um das Sonnenlicht kämpft, der seinen Weg in jeden Baum findet,
Sie werden von

Weiterlesen