Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

Boden, Stefanie – Ihr Auftrag, Pater Castell

Autor: Boden, Stefanie Das Buch zur ZDF-Fernsehreihe “Ihr Auftrag, Pater Castell” – Einflugschneise für Gottes Wort und gute Unterhaltung in Film, aber auch in Buchform
Zu den Interviews nach unten scrollen

Heinz Rühmann als Pater Brown, Klaus Wennemann als Pfarrer Schwarz in „Schwarz greift ein“, Robert Atzorn in „Oh Gott, Herr Pfarrer“, Ottfried Fischer als, wie einfallsreich, Pfarrer Braun – die Liste der deutschen Schauspieler, die in Rollen von Geistlichen brillieren, ist lang, und sie ließe sich bequem verlängern, nähme man Verfilmungen wie die des Bruder Cadfael hinzu. Aber Letzteren siedelte die Krimi-Autorin Ellis Peters bekanntlich im 11 Jahrhundert an und verpasste dem frommen Protagonisten einen eher listigen Einschlag, ließ ihn irgendwie immer ein wenig „seiner Zeit voraus“ wirken.
Diese zwar immer noch nicht verbrauchten, aber dennoch sattsam bekannten Klischees sprengt die ZDF-Reihe „Ihr Auftrag, Pater Castell“, die im Mai 2008 mit vier Folgen ihr Debüt feiert – dem Vernehmen nach so erfolgreich, dass eine Fortsetzung unumgänglich zu sein scheint. Um es vorweg zu sagen: Das ist auch gut so!

Titelheld der Reihe ist Pater Simon Castell, ein katholischer Jesuit irgendwo zwischen James Bond und Pater Ralph aus den Dornenvögeln. (Richtig! Diesen Mehrteiler gab es ja auch noch!) Mit viel Witz und Charme ausgestattet kommt Pater Castell als Sonderermittler immer dann über die Alpen geflogen, wenn in seiner Heimat ein Geistlicher oder sonstiger katholischer Würdenträger in ein Kapitalverbrechen verwickelt ist. Dazu gehören zum Beispiel das überraschende Ableben des designierten Münchner Erzbischofs, die Leiche eines katholischen Theologieprofessors sowie ein toter Mönch, er eine (vorerst) letzte Ruhestätte in einem See gefunden hat – ganz sicher nicht freiwillig.

In Stoffen mit Geistlichen lauert natürlich die Gefahr, dass sie dazu genutzt werden, um den Glauben in einem Serienstoff unter das Volk zu bringen. Wenn Pater Castell der Tochter der Kriminalkommissarin erklärt, was eigentlich die Taufe ist, dann scheint sich auf den ersten Blick dieser Verdacht zu erhärten. Tut er aber nicht. Zwei Gründe sind dafür ausschlaggebend: Zum einen ist Pater Castell, im Film glänzend gespielt von Francis Fulton-Smith, offen für Andersdenkende angelegt, kommt nie mit erhobenem Zeigefinger daher und gießt auch keine moralinsaure Sauce in die Serie. Dennoch kommt er in Gestus, Habitus und natürlich auch in seiner verbalen Anlage durchaus als Kirchenmann daher. Grund Nummer zwei ist sein starker Gegenpart: Kriminalkommissarin Marie Blank, in der Verfilmung glänzend besetzt mit der Soko 5113-erfahrenen Christine Döring, besticht durch drei Merkmale: Sie ist eine Powerfrau, allein erziehend und, nahezu notwendig für den Spannungsaufbau, natürlich atheistisch. So steht zwischen dem frommen Kirchenmann und der attraktiven, absolut professionellen Kommissarin eine eigentümliche Spannung, die die beiden aber trotzdem zu einem außergewöhnlich guten Gespann werden lässt. Wenn in diesem Umfeld Pater Castell der Tochter der Kommissarin erklärt, was eigentlich die Taufe ist, dann ist dies gut verpackt und kommt eben nicht aufdringlich daher. Vielleicht hat das auch damit zu tun, dass der Geistliche letztlich doch ein attraktiver Mann ist, der ganz einfach sympathisch und menschlich rüberkommt: Übrigens auch (oder erst recht) dann, wenn er „ganz unwürdig“ durch den Vatikan hetzt, damit er ein wichtiges Fußballspiel in seiner Stammkneipe auf keinen Fall verpasst.

Das passende Buch zur Serie ist eine gelungene Lektüre, die nicht auf den großen Tiefgang zielt, sondern auf gute Unterhaltung. Dazu tragen die Charaktere, das alles in allem doch außergewöhnliche Umfeld sowie die Leichtigkeit der Dialoge und Handlungen bei.
Boden, Stefanie, Ihr Auftrag, Pater Castell. Der Commissario des Heiligen Stuhls, Benno-Verlag, ISBN 978-3-7462-2400-8, 19,90 EUR.

Interviews mit
FF-S = Francis Fulton-Smith (Pater Simon Castell)
CD = Christine Döring (Kommissarin Marie Blank)
KB = Klaus Bassiner (ZDF, Leiter der Redaktion Reihen und Serien)

Alle Audiofiles mit freundlicher Genehmigung durch Hermann Orgeldinger, Orgeldinger Media Group GmbH, Esslingen.

http://www.amazon.de/Ihr-Auftrag-Pater-Castell-Commissario/dp/3746224004/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1211138359&sr=8-1

Kommentare

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Ich akzeptiere