Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

Talk am Dom

Interessante, neue Veranstaltungsreihe in Fulda bei freiem Eintritt: “Talk am Dom” ist eine Live-Talkrunde mit fünf Gästen vor Publikum und anschließendem Konzert mit einem der Gäste. Im Mittelpunkt stehen die Gäste, die möglichst hautnah und mit ihren spezifischen Themen präsentiert werden sollen. Kein Durcheinanderbrüllen, kein Unterbrechen, keine Diskussion. Das nachfolgende Konzert wird als “kleines Konzert” angekündigt, was auf die Dauer von ca. 30-45 Minuten sowie auf die Form (Solokonzert, akustisch) hinweisen soll. Die Talkrunde (nicht das Konzert!) wird gefilmt und zu einem späteren Zeitpunkt im Offenen Kanal Fulda gezeigt. Der Mitschnitt soll anschließend auch im Internet zu sehen sein. Ausgesprochen bunt gerät die Zusammensetzung der Gäste und der Themen, für die sie jeweils stehen:

  • Judy Bailey, christliche Musikerin, Botschafterin des Hilfswerks World Vision;
  • Peter Gössmann, Trainer des 1. Deutschen Meisters im Blindenfußball;
  • Johannes Kapp, Weihbischof im Ruhestand, erlebte drei Bischöfe und Bomben über Fulda;
  • Sarah Schlimme, Beraterin Sozialdienst katholischer Frauen, brachte den “Babysimulator” ins Bistum Fulda;
  • Meinhard Schmidt-Degenhard, HR-Fernsehen, sendete im Januar zum 1000, Mal eine Sendung der Reihe “Horizonte”.
  • Veranstaltung am Mittwoch, 28.März 2012, 20.00h;
  • Veranstaltungsort: IDEAL (vormals Café Ideal), Rabanusstraße 12, 36037 Fulda;
  • Veranstalter: Bistum Fulda;
  • Weitere Infos: Talk am Dom im Web

Keine Sitzplatzreservierung! Während der Talkrunde keine Essensausgabe im Restaurant. Nächster “Talk am Dom”: voraussichtlich am 12.09.2012. Gästeliste wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Kommentare

Hinterlassen Sie ein Kommentar