Murs, Olly – You Don’t Know Love

Auf Tassen, Schmusekissen und Schulmäppchen waren sie jahreslang zu sehen – jetzt hat sie sogar Bild-online wiederentdeckt: die kleinen Weisheiten, die immer mit „Liebe ist…“ beginnen. Und dann eine unerwarteten Spruch folgen lassen: „Liebe ist… deine kalten Füße an seinen warmen Beinen“, so Bild-online zum Beispiel. Liebe ist… dank dieser tausend-,

Weiterlesen

G-Eazy – Gillum, Gerald Earl

Gerald Earl Gillum nennt sich auf der Bühne G-Eazy. Der US-amerikanische Rapper ist ukrainischer Abstammung. Angeblich litt er in seiner Kindheit unter der Scheidung seiner Eltern und darunter, dass

Weiterlesen

Khalifa, Wiz feat. Puth, Charlie – See You Again

Der Name Brian O’Conner lässt Cineastenherzen höher schlagen. Denn Brian ist ein Cop, der in seinem ersten Fall als Undercover-Agent versucht, die Hintermänner spektakulärer Lastwagendiebstähle ausfindig zu machen. Und weil das Ganze im Milieu illegaler Straßenrennen und Tuningspezialisten angesiedelt ist, ermittelt Brian O’Conner in einer Filmreihe, die den Namen „The Fast And The Furious“ trägt. …

Weiterlesen

Clapton, Eric – Tears In Heaven

70 Jahre wird Eric Clapton jetzt am Montag. Und eines seiner ergreifendsten Lieder ist für mich „Tears in Heaven“ – Tränen im Himmel. Darin singt er von seinem Sohn Conor. Der stürzte 1991 aus dem Fenster eines New Yorker Hochhauses und starb, da war er gerade mal viereinhalb Jahre alt. Mit „Tears in Heaven“ versucht …

Weiterlesen

Nena – Wunder gescheh’n

Endlich Frühling! Überall blüht und sprießt es, obwohl im Winter ja alles wie tot war. Unglaublich ist das. Und ich finde, dazu passt dieser Song von Nena: „Wunder gescheh´n“. Denn darin beschreibt sie, wie sie sich gefühlt hat, nachdem ihr erster Sohn, Christopher, gestorben ist. 1989 war das, kurz bevor dieses Lied entstand. Nena singt …

Weiterlesen

Madonna – Spanish Eyes

Eine Kerze anzünden, weinen und beten. Viele Menschen zeigen so Trauer und Mitgefühl, wenn andere sinnlos getötet werden. Auch in „Spanish Eyes“ von Madonna heißt es: „Ich zünde diese Kerze an

Weiterlesen

Green Day – Wake Me Up When September Ends

September 1982: Ein zehnjähriger Junge muss damit klarkommen, dass sein Vater stirbt. Ein geliebter Mensch, der plötzlich nicht mehr da ist. Eine Lücke ins Leben reißt. Der Junge ist Billy Joe Armstrong – und über 20 Jahre später macht er als Kopf der Band Green Day einen Song daraus. Weck mich auf, wenn dieser September …

Weiterlesen

Hepburn, Alex – Under

Sie stammt aus London, ist das Kind schottischer Eltern und hat einige Jahre in Südfrankreich gelebt. Wahrscheinlich ist diese ungewöhnliche Mischung der Grund dafür, dass Sängerin Alex Hepburn auf so unterschiedliche Musiker steht: Jeff Buckley, Jimi Hendrix und die Jazzsängerinnen Etta James und Billie Holiday alle übrigens längst nicht mehr unter den Lebenden!

Weiterlesen

Keys, Alicia – Tears Always Win

„Brand New Me”, „New Day’” und „Fire We Make” – das sind die ersten drei Singles aus dem erfolgreichen Album „Girl’s On Fire“ von Alicia Keys. Und während der Longplayer Album in den US-Charts so vor sich hindümpelt, knallte Single Nummer Vier vor kurzem an die Pole Position der Charts: „Tears Always Win“ – Tränen …

Weiterlesen