Keys, Alicia – Alicia Joseph Augello-Cook

Die Mutter eine Musicalsängerin iro-schottisch-italienischer Abstammung, der Vater ein afroamerikanischer Flugbegleiter – als sich die Eltern von Alicia Joseph Augello-Cook trennten, wuchs diese mit ihrer Mutter im berüchtigten New Yorker Viertel Hell’s Kitchen auf. Bereits als Fünfjährige erhielt die spätere Alicia Keys Klavierunterricht, wie üblich anhand klassischer Meister. Erste Veröffentlichungen im Pop-Segment

Weiterlesen

Queen & Bowie, David – Under Pressure

Schon der Basslauf ist unverwechselbar, ein Phänomen für sich. Und die Stimmen der beiden Sänger sind es sowieso: Wenn David Bowie seine Parts von „Under Pressure“ singt, ist Gänsehaut garantiert. Und wenn dann Freddie Mercury seine Stimme in die Höhen schraubt und wie in Kaskaden wieder abstürzt – dafür gibt es einfach keine Worte. „Under …

Weiterlesen

Springsteen, Bruce – The Rising

Wo warst du, als… eine Frage, die in der Geschichte immer mal wieder gestellt wird. 1982 löste Lou Reed sie aus, als er seinen Song „The Day John Kennedy Died“ veröffentlichte. Ok, die Ermordung des damaligen US-Präsidenten John F. Kennedy war 1963 – noch länger her als das Tor von Wembley, das natürlich keins war. …

Weiterlesen

Jaehn, Felix ft Alma – Bonfire

„Worte – Ich kann die Gerüchte über mich hören, über mich Schmerz – es schmerzt, wenn ich all das Gift einlasse, wenn ich sie gewinnen lasse. Wenn du verrückt bist, lass es regnen. Du versuchst mein Feuer zu löschen? Fühlst du dich jetzt besser? Versprühe deinen Hass, direkt in meine Flammen!“ Textprobe aus „Bonfire“ von …

Weiterlesen

OneRepublic – Wherever I Go

Majestätische Berge, eine endlos scheinende Prärie, rauschende Flüsse und Wüstenlandschaften – wenn der US-Bundesstaat Colorado für sich wirbt, dann so malerisch. Und mit Schmalspur-Eisenbahnen, Grenzfestungen, Dinosaurier-Fossilien und alten indianischen Felsenwohnungen. Dabei würde ausreichen zu sagen: Colorado – Heimat von OneRepublic. Aus gutem Grund übernahm Til Schweiger für zwei Filme Songs dieser Band; und das ZDF

Weiterlesen

Fleetwood Mac – Don’t Stop

Der Hit from Heaven ist heute „Don´t stop“ von Fleetwood Mac, Don´t Stop (Thinking About Tomorrow) – hör nicht auf, an morgen zu denken.“ Mit diesem Song versucht Christine McVie ihre Trennung zu verarbeiten. Nach acht Jahren Ehe

Weiterlesen

Bon Jovi – Livin‘ On A Prayer

Harmony.fm – ausgesprochen himmlisch. Zusammen mit den Kirchen in Hessen… und der vielleicht besten Glam-Metal-Bands aller Zeiten, Bon Jovi. Die Suche nach Skandalen in der Bandgeschichte ist schnell erledigt: Entdeckt wurde die Band aus New Jersey nämlich bei einem Auftritt als Vorgruppe für die Formation „Scandal“, auf Deutsch: Skandal. Weitere Skandale:

Weiterlesen

Keys, Alicia – Hallelujah

Beim Namen Alicia Keys schnalzen Kenner mit der Zunge. 15 Grammys, 30 Millionen verkaufte Alben, vom Billboard als fünftbester Künstler der ersten zehn Jahre dieses Jahrhunderts geehrt. Und in die Top-Ten der besten 50 „R&B/HipHop“-Interpreten gewählt! Kann man mehr erreichen? Vielleicht. Die nahe Zukunft könnte es zeigen. Denn jetzt, 2 ½ Jahre nach ihrem Album …

Weiterlesen

Beach Boys – Sloop John B.

Harmony.fm – ausgesprochen himmlisch. Zusammen mit den Kirchen in Hessen… und mit der Band, die vor ziemlich genau 50 Jahren eines der nachhaltigsten Alben der Popgeschichte veröffentlichte – mit den Beach Boys. Ich bin Klaus Depta, hallo. Ex-Beatle Paul McCartney gab unumwunden zu: Das Album „Pet Sounds“ von den Beach Boys habe ihm jede Menge …

Weiterlesen

Lilly Wood & Prick, The – Prayer In C

„Sieh zu, wie unsere Welt langsam stirbt. Ich verschwende keine Zeit mehr. Denk nicht, dass ich dir noch irgendwas glaube, glaub ja nicht, dass ich dir vergeben kann. Und sieh, wie die Kinder verhungern und wie ihre Häuser zerstört werden. Glaube nicht, dass sie dir jemals vergeben können. Wenn irgendwann Meere alles Land bedecken und …

Weiterlesen