Script, The – Without Those Songs

Musiker kennen das: Nach einem gelungenen Auftritt schießt das Adrenalin nur so durch den Körper. Die irische Band „The Script“ hat dieses Phänomen für ihre aktuelle CD ausgenutzt: Während ihrer großen US-Tour nahmen die Jungs im mitgeführten mobilen Tonstudio satte 40 Songs auf. Elf davon schafften es auf das neue Album „No Sound Without Silence“. …

Weiterlesen

Cocker, Joe – Ring Them Bells

70 Jahre wurde er im letzten Mai – der berühmteste Gasinstallateur, den die englische Stadt Sheffield je hervorgebracht hat: Joe Cocker. Im Alter von 15 Jahren begann er seine musikalische Karriere, nannte sich kurzzeitig Vance Arnold und hatte seinen ersten zählbaren Erfolg rund um seinen 24. Geburtstag. Da kletterte nämlich „Marjorine“ in die englischen Singlecharts. …

Weiterlesen

Traveling Wilburys – Handle With Care

Was hätte aus dieser Band noch alles werden können? Bob Dylan, Ex-Beatle George Harrison, Ex-ELO-Chef Jeff Lynne, “Mr. Pretty Woman” Roy Orbison und Tom Petty – die letzte wirkliche Supergroup der späten 1980er Jahre. In nur zehn Tagen nahmen die Musiker zehn Stücke auf – statt einer B-Seite für George gab es gleich ein ganzes Album. Das Cover dieser ersten CD zeigt eine Transportkiste, wie sie bei Dylan in der Garage stand, darauf der Schriftzug „Handle With Care„ – „Vorsichtig behandeln“. Der gleichnamige Song war schon nach wenigen Stunden im Kasten und wurde zur ersten Single. Im Text heißt es:

Weiterlesen

O’Connor, Sinead – Property of Jesus

Gerechtigkeit, Freiheit und Menschwürde, sind die Themen für die sie sich seit einem halben Jahrhundert einsetzt: Die Organisation Amnesty International. Einen Nobelpreis und diverse andere Preise hat sie dafür schon erhalten. Jetzt macht sie sich selbst ein Geschenk. Die Verantwortlichen der Amnesty-Kampagne für den Konflikt in Darfur hatten die Idee, sich ideell mit einem zu verbünden, der durch seine Kunst nachhaltige Botschaften unter die Menschen gebracht hat: Bob Dylan.

Weiterlesen

Dylan, Bob – Changing of the Guards

Unglaublich! Der Mann wurde vor ein paar Wochen 70 Jahre, ist immer noch im Musikbusiness aktiv. Und ganz ehrlich: Wäre die Rockmusik tatsächlich das, was sie heute ist, wenn es Bob Dylan nicht gegeben hätte? Man darf es bezweifeln! Alle großen

Weiterlesen

Dylan, Bob – Highway 61

70 Jahre ist Bob Dylan jetzt geworden. Aber so richtig verstanden haben ihn und seine Lieder wohl nur wenige Menschen. Zum Beispiel der Song „Highway 61“ aus dem Jahr 1965. Da sagt Gott in der ersten Strophe zu Abraham: „Töte für mich deinen Sohn!“

Weiterlesen

Dylan, Bob – The Times They Are A-Changing

„Denn die Zeiten ändern sich.“ Singt Bob Dylan 1964. Aber dieser Song passt genauso gut in unsere Tage. Sicher geglaubte Atomkraftwerke werden abgeschaltet oder zumindest überprüft. Plötzlich denken auch die Befürworter über einen Ausstieg aus der

Weiterlesen

Dylan, Bob – Zimmerman, Robert Allen

Mit 20 Jahren, also 1961, kommt Robert Allen Zimmerman, von seinen Mitschülern auch „Zimmy“ genannt, nach New York. Seitdem nennt er sich Bob Dylan, mutmaßlich in Anlehnung an den Dichter Dylan Thomas aus Wales. Hits: Lay, Lady, Lay; Blowin“ In The Wind; Mr. Tambourine Man; Like A Rolling Stone; The Mighty Quinn (Quinn,The Eskimo); A …

Weiterlesen

Hendrix, Jimi – All Along The Watchtower

Jimi Hendrix, U2, Pearl Jam, Eric Clapton, Bruce Springsteen, Neil Young und Grateful Death – sie und andere haben alle irgendwann einmal „All Along The Watchtower“ aufgenommen. Einer von mehreren Songs, die Bob Dylan ursprünglich als Gedicht

Weiterlesen